Kreative Artikel zum Thema Nähen

ECO Plant Bags selber nähen (inkl. Wettbewerb)

In der aktuellen Herbstaktion im Schweizer Fachhandel profitiert ihr von attraktiven Preisvorteilen bis CHF 500 auf BERNINA Modelle der 5er Serie. Zusätzlich schenken wir euch das exklusive Näh-Set für drei BERNINA Plant Bags aus 100% Schweizer Leinen inkl. eines dekorativen Zimmerpflanzen-Sets. Mehr Infos findet ihr unter www.bernina.com/plantbags.

Bitte beachtet, dass diese Aktion nur für BERNINA Fachgeschäfte in der Schweiz gilt.

Im folgenden Video zeigen wir euch wie ihr die ECO Plant Bags (2 Varianten) selber näht. Unter dem Video findet ihr die Schritt-für-Schritt-Anleitung. Viel Spass beim Nähen!

Die Infos zum Wettbewerb findet Ihr am Ende des Beitrags. Über die Links im Inhaltsverzeichnis gelangt ihr direkt zu den Anleitungen oder zum Wettbewerb:

Inhaltsverzeichnis

1. Plant Bag nähen, Variante 1
2. Plant Bag nähen, Variante 2
3. Alle Infos zum Wettbewerb

Plant Bag nähen, Variante 1

  1. Stoff zuschneiden Plant Bag 1
  2. Nahtzugaben an zwei Seiten ca. 1 cm einschlagen, 1 cm umschlagen und steppen (Zierstich möglich). Kante A/B/C mit einem Zickzack-Stich versäubern. Plant Bag 1
  3. Ecke A zu B legen und 1 cm Nahtzugabe vorstehen lassen. Ecke C zu B legen und 1 cm Nahtzugabe vorstehen lassen.Plant Bag 1
  4. Gefaltete Kanten aus 3 und 4 absteppen. Plant Bag 1
  5. Nahtzugabe in Richtung Boden bügeln und festnähen. Objekt auf schöne Seite drehen. Plant Bag 1

Bändel

  1. Bändel zuschneiden und Kanten mit Overlock oder Zickzack-Stich versäubern.
  2. Längskanten des Bändels in die Mitte legen und bügeln. Mit einem Zierstich oder Zickzack-Stich in der Mitte des Bändels steppen. Plant Bag 1
  3. Bändel in gewünschter Länge an Plant Bag annähen. Plant Bag 1

 

Plant Bag nähen, Variante 2

  1. Stoff zuschneiden. Plant Bag 2
  2. Nahtzugaben ca. 1 cm einschlagen, 1 cm umschlagen und steppen (Zierstich möglich). Plant Bag 2
  3. Stoff in den Bruch legen und Seitennähte bei 1 cm absteppen und mit Zickzack versäubern. Plant Bag 2
  4. Seitennaht auf eine Seite bügeln und Bodenecke absteppen. Plant Bag 2
  5. Objekt auf schöne Seite drehen. Plant Bag 2

Bändel

  1. Bändel zuschneiden und Kanten mit Overlock oder Zickzack-Stich versäubern.
  2. Längskanten des Bändels in die Mitte legen und bügeln. Mit einem Zierstich oder Zickzack-Stich in der Mitte des Bändels steppen. Plant Bag 2
  3. Bändel in gewünschter Höhe und Länge an Plant Bag annähen. Plant Bag 2

 

Wettbewerb: Zeigt uns euer begrüntes Zuhause!

Die fünf kreativsten Umsetzungen oder Einrichtungsideen mit den ECO Plant Bags gewinnen eines von 5 Blumen-Näh-Abos von BERNINA und Fleurop im Wert von CHF 400. Ihr könnt ab sofort und bis am 19. Dezember 2021 teilnehmen:

Bitte beachtet, dass die Promotion und der Wettbewerb nur in der Schweiz stattfinden und dass die Teilnahme nur für Personen möglich ist, die in der Schweiz oder in Liechtenstein wohnhaft sind.

Plant Bag Wettbewerb


Teilnahmebedingungen für den Wettbewerb

An der Verlosung nehmen alle Personen (wohnhaft in der Schweiz und Liechtenstein) teil, die bis am 19.12.2021, 23.55 Uhr, ein Bild der selbst genähten ECO Plant Bags auf Instagram mit #bernina teilen, auf der BERNINA Schweiz Facebook-Seite posten, per Email an plantbags@bernina.com einsenden oder per Post an BERNINA Schweiz schicken.

MitarbeiterInnen von BERNINA sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Die Gewinner werden öffentlich in einem Post erwähnt und persönlich benachrichtigt.

Falls der Gewinner nicht in der Lage oder nicht berechtigt ist, den Preis anzunehmen, übernehmen wir keine Garantie dafür, dass ein alternativer Preis oder Ersatz angeboten werden kann. Der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt und der Anspruch auf den Gewinn kann nicht abgetreten werden.

Wenn auf die Benach­richtigung über den Gewinn innerhalb von 48h keine Antwort eingeht, verfällt der Gewinn und der Preis wird neu vergeben.

Gratis Nähanleitung: Plant Bag aus Leinen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

0 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team