Kreative Artikel zum Thema Sticken

Stickdatei-Upcycling | Eierkartons für Ostern verzieren

Wenn Ihr schon einige Zeit mit der BERNINA Sticksoftware arbeitet, habt Ihr sicher schon einen kleinen Grundstock an Dateien gesammelt. So muss man das eine oder andere Mal für ein neues Motiv das Rad gar nicht mehr neu erfinden, sondern kann bestehende Dateien schnell und einfach abwandeln bzw. Auszüge davon verwenden. 

Vor kurzem habe ich Euch im Blog ein gesticktes Tüllsäckchen vorgestellt. Den Beitrag findet Ihr unter diesem Link

Mit wenigen Handgriffen kann ich die Datei in meiner BERNINA Sticksoftware 9 blitzschnell verändern und schon werden daraus “Aufkleber” aus Wollfilz für meine österlichen Eierkartons.

Image of BERNINA Sticksoftware 9.

BERNINA Sticksoftware 9

BERNINA Sticksoftware 9 in zwei Versionen erhältlich ✓ DesignerPlus bietet umfangreiche, neue Stickfunktionen ✓ Creator enthält alle wichtigen Basis-Werkzeuge ✓ Per Upgrade von Creator auf DesignerPlus wechseln ✓ Zahlreiche neue Funktionen ✓ Mit WiFi-Funktionalität ✓

Mehr erfahren

Ich kopiere die entsprechenden Sequenzen für die Häschen-Applikation aus der Datei in eine neue und vervielfältige sie, damit ich den Rahmen komplett ausnutzen kann. In den Rahmen habe ich nur ausreißbares Stickvlies gespannt. Gestickt wird mit Poly-Sheen-Stickgarn von Mettler. Die erste Sequenz fixiert den aufgelegten Wollfilz. 

Dann werden die Konturen gestickt… 

… und schließlich die Details. 

Zum Schluss muss das Häschen nur noch ausgeschnitten und mit Textilkleber auf den Karton geklebt werden. Ich ergänze zusätzlich ein kleines Pompon als liebevolles Detail. 

Das Allerwichtigste darf dann natürlich nicht ausbleiben! Die Kartons müssen reichlich befüllt werden. 

Hier zeige ich Euch nochmals einen Karton im Detail. Ich habe zusätzlich ein Label aus Papier aufgeklebt und kleine Blümchen aufgemalt. 

Was sagt Ihr zu dieser schnellen Osteridee? Vielleicht habt Ihr Lust bekommen, diese auch nachzuarbeiten? Dabei wünsche ich ich ganz viel Spaß!

Liebe Grüße

Claudia 

Schwierigkeitsgrad: Anfänger
Zeitaufwand: einen Abend
Verwendete Materialien: Eierkarton, Stickgarn, Stickvlies
Verwendete Produkte:
BERNINA 700
BERNINA 700
BERNINA Sticksoftware 9
BERNINA Sticksoftware 9

Themen zu diesem Beitrag , , , ,

Verlinke diesen Beitrag Trackback URL

Ähnliche Inhalte, die dich interessieren könnten

Kommentare zu diesem Artikel

0 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team