Kreative Artikel zum Thema Quilten

Old-Block Quilt-Along: Abschluss mit Verlosung

Ein ganzes Jahr habt ihr mich bei der Reise des Old Block Samplers hier auf dem BERNINA Blog begleitet und dafür bin ich Euch sehr dankbar! Nie hätte ich gedacht, dass dieser Quilt-Along ein so grosses Echo hervorrufen würde; schon gar nicht, dass wir Teilnehmer aus allen Teilen der Welt dabei hätten. Die wunderschönen Quilttops, die auf Basis meiner Block- und Layoutvorschläge entstanden sind, begeistern mich. Teilweise wurden schon fertige Quilts gezeigt.

Euch allen wirklich von Herzen meinen lieben Dank fürs Mitmachen!

Gestern hat BERNINA die Gewinnerin beim Old Block Quilt-Along bestimmt. Diese stelle ich Euch weiter unten im Beitrag vor. Zunächst will ich Euch aber meinen Sampler zeigen.

Mein eigener Old Block Sampler

Old Block Sampler Mein eigener Quilt

Für mich fühlt es sich immer wieder wie eine besondere Belohnung an, wenn ich mir meinen eigenen Quilt anschaue und daran denke, was eine Arbeit darin steckt. Und ich meine jetzt nicht die Arbeit für diesen Quilt-Along, sondern das Nähen an sich. Und das sollte Euch auch immer wieder klar werden! Seid stolz auf das, was ihr da ein Jahr lang geschaffen habt. Schaut nicht auf das, was Euch daran nicht gefällt, sondern auf das gesamte Werk – egal, ob ihr jetzt alle Blöcke oder eben nur 12 genäht habt. Was zählt, ist das Ergebnis!

Mir hat es enorm Spass gemacht, meine eigenen Blöcke zu nähen und mir dann Gedanken zu machen, wie ich alles zusammenfüge. Meine Blöcke lagen mehr als eine Woche auf meinem Fussboden ausgebreitet. Immer wieder bin ich hingegangen und habe Blöcke getauscht. Vermutlich würde das jetzt immer noch der Fall sein, wenn ich nicht unter dem Zeitdruck gestanden hätte, ihn fertig zu bekommen…

Old Block Sampler Mein eigener Quilt Detailansicht

Da ich zum Quilten selber keine Zeit hatte, habe ich ihn in die guten Hände von Anke Pertermann gegeben, die ihn mit einem wunderschönen, blumigen Pantograph für mich gequiltet hat.

Wenn Ihr euren Quilt selber quilten wollt und das vielleicht nach der “Quilt-As-You-Go”-Methode, dann werdet ihr euch darauf freuen können, dass Dorthe Niemann dazu in den kommenden Tagen eine Anleitung hier auf dem Blog posten wird! Sie hat beim Old Block Quilt-Along mitgemacht und zeigt Euch, wie man die Blöcke einzeln quilten kann und wie man sie am Ende zu einem Quilt zusammenfügt.

Old Block Sampler Mein eigener Quilt auf dem Stuhl

Wie Ihr seht, habe ich für die Rückseite einen farblich ziemlich gut passenden, aber sonst recht aussergewöhnlichen Stoff gewählt. Ich mag es, wenn man so einen Überraschungseffekt bei der Rückseite hat. Am Hintergrund des Quilts kann man nochmals gut sehen, wie schön das Quiltmuster des Pantographen auf dem Stoff wirkt.

Und da ich schon vom Hintergrund spreche:

Meine fleissigen Helfer im Hintergrund

Um diesen Quilt-Along durchführen zu können, musste ich weit im Voraus alle Blöcke planen und nähen, bevor ich sie Euch als Anleitung zeigen konnte. Damit alles seine Richtigkeit hatte, haben mir Jule März beim Korrekturlesen der Texte und Maria Dlugosch, Silke Jung und Regina Klaus beim Blöcke-Probenähen geholfen! Ohne diese fantastische Unterstützung hätte ich das nicht schaffen können. Daher auch an diese guten Feen meinen grossen Dank!

So jetzt will ich Euch aber nicht länger auf die Folter spannen:

And the winner is …

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Old Block Quilt-Along, Ihr alle habt gewonnen! Ihr habt dazugelernt, Ihr habt einander gegenseitig unterstützt, und Ihr habt mit grossem Engagement wunderschöne Werke erschaffen. Viele von Euch haben Bilder Ihrer Tops im Community Bereich des BERNINA Blogs sowie auf Instagram oder Facebook gezeigt. Diese Bilder und die tolle Zusammenhalt in der Old-Block-Gemeinschaft waren für mich ein Geschenk. Wenn man seine Leidenschaft mit so tollen Menschen teilen darf, ist das etwas Besonderes.

Ihr alle könnt stolz auf eure Ergebnisse sein! Ich hoffe, dass Eure Old-Block-Sampler einen würdigen Platz erhalten, bei Euch zuhause oder bei einer lieben Person, die Ihr beschenkt. 

Wie Ihr wisst, war ein phänomenaler Hauptpreis ausgeschrieben, eine BERNINA 570 QE. Genau genommen, gab es sogar zwei Maschinen zu gewinnen – eine wurde unter den Leserinnen des deutschen Blogs verlost, eine unter den Leserinnen des englischen Blogs.

Image of BERNINA 570 QE (NEW).

BERNINA 570 QE (NEW)

Einfaches Erstellen großer Quilts ✓ Drehen, Wenden und Applizieren ✓ Hervorragende Stoffführung ✓ Automatische Funktionen sparen Zeit ✓ Mit Patchworkfuss 97 ✓

Mehr erfahren

Zum Glück lag es nicht an mir, die Gewinnerin oder den Gewinner zu bestimmen. Es wäre mir enorm schwergefallen. BERNINA hat das übernommen – bzw. hat eine Glücksfee im Hause BERNINA das Los bestimmen lassen. Nun will ich Euch nicht länger auf die Folter spannen. Die Gewinnerin der BERNINA 570 QE unter den Leserinnen des deutschen Blogs ist …

  • jamojumama, die im Community-Bereich des Blogs folgenden Sampler zeigt:

Jamojumama schreibt dazu:

Nachdem ich im April vergangenen Jahres hochmotiviert in die Challenge gestartet bin und die ersten 7 Blöcke gut vorangingen, fiel ich in ein ewiges Motivationsloch und hatte das Projekt schon fast aufgegeben. So schaute ich immer die neu veröffentlichten Anleitungen an und zählte, wie viele Blöcke ich “hinterherhänge”. Die Entscheidung, neue Farben dazuzunehmen – statt alles nur in Blautönen – brachte wieder Lust und so entstanden im Februar Block für Block für Block in Grün und Orange und dann sogar in kunterbunt 🙂 So habe ich auf der Zielgeraden (fast) alle Blöcke noch geschafft.

Hier findet Ihr Ihren Beitrag: Jamojumamas Sampler.

Ganz herzlichen Glückwunsch der Gewinnerin! Das Dranbleiben hat sich gelohnt. BERNINA wird Dich per Mail über die nächsten Schritte informieren – oder hat das bereits getan. Wir hoffen, dass Dir Deine neue Maschine viel Freude bereiten wird. Falls Du in Deinem Posteingang keine Mail von BERNINA finden kannst, wirf doch bitte sicherheitshalber einen Blick in den Spam-Ordner oder melde direkt hier per Kommentar zu diesem Artikel. Dann wird BERNINA eine Lösung finden, um Dich zu kontaktieren!

Zeigt Eure Werke zum Old Block Sampler auch weiterhin!

Ich freue mich, wenn ihr weiterhin Eure Blöcke, Eure Quilttops oder gar Eure fertigen Quilts hier auf dem BERNINA Blog im Community-Bereich, auf Instagram oder Facebook zeigt. Vergesst nicht, Euer Bild auf Social Media mit dem Hashtag #BERNINAOldBlockSampler zu versehen, damit man Eure Werke ganz schnell mit einem Klick finden kann!

Ich wünsche Euch weiter frohes Schaffen und sende Euch liebe Grüsse,

Andrea

Ähnliche Inhalte, die dich interessieren könnten

Kommentare zu diesem Artikel

17 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Birgit Habicht

    ein liebes hallo aus dem schönen rheingau ,erstmal…möchte ich gerne sagen….liebe andrea ..dein quilt istmegaklasse geworden….gefällt mir super gut !dann möchte ich gerne der gewinnerin gratulieren….zum tollen quilt …eine wirklich schöne arbeit !und ….herzlichen glückwunsch zur tollen maschine !!! außerden sage ich noch ein liebes dankeschön …an andrea  und ihr team …für die klasse anleitungen und die viele viele arbeit ….es war ein  jahr mit vielen herausvorderungen für mich und ich habe viel gelernt .bis mein quilt allerdings fertig ist wird noch ne weile vergehen….ich wünsche euch weiterhin eine schöne zeit und viel spaß am nähen .liebe grüßebirgit  

  • Sabine Schwalbach

    Hallo zusammen, ich habe voll den Respekt!!! Der Quilt ist sooooooooooo Toll. Herzlichen Glückwunsch, liebe Grüße aus dem Rheinland 🙂

  • Karin Haas

    Hallo, liebe Andrea, liebe Mitstreiterinnen!Meinen herzlichen Glückwunsch der Gewinnerin der wunderschönen Bernina Nähmaschine. Ich bin sicher sie wird sie in Zukunft fleißig benützen und viele schöne Projekte nähen. Ein herzliches Dankeschön gebührt vor allem Andrea, die mit ihren exakten Vorlagen und immer freundlicher und hilfsbereiter Unterstützung geholfen hat, durchzuhalten. Selbst fehlen mir noch 7 Blöcke für den ganzen Quilt, den ich in Ruhe fertigstellen möchte. Auch gehöre ich zu den “Handquilterinnen”, die eben länger brauchen, dafür aber viele schöne, ruhige Abende mit dem Quilten verbringen können. Es war ein interessantes Projekt, ich habe viel dazugelernt. Über jeden einzelnen Block habe ich mich gefreut, den ich mit meiner einfachen Bernina Aurora 430 fertigstellen konnte. Vielen Dank nochmals Andrea und ich wünsche weiterhin frohes Patchen allen die mitmachten und ihre Werke in das Netz stellten. Herzlichst Karin ( Uroma)

  • leoniera

    Guten Morgen,herzlichen Glückwunsch  liebe Jamojumama. Es hat sich gelohnt deinen Hänger zu überwinden du hast nicht nur einen wunderschönen Quilt sondern auch noch den Gewinn. Ich gratuliere von ganzem Herzen. Liebe Andrea, dir vielen Dank, ich kann die Zeit gar nicht Ermessen die du für uns aufgebracht hast. Vielen, vielen Dank dafür. Dein Quilt ist wundervoll. An alle, ganz besonders die  die diesen Quilt ans Anfänger oder sogar Erstlingswerk geschafft haben alle Hochachtung. Da war selbst für einen alten Hasen so mache harte Nuss dabei.Liebe Grüße Jetzt kommt eine neue Herausforderung auf mich zu das Quilten. 

  • hofschniiderei

    Liebe AndreaMit großer Spannung habe ich auf die Bilder deines Quilts gewartet. Er ist wunderbar geworden! Vor einem Jahr habe ich kaum gewusst, was Quilten ist. Ich bin auf den QAL gestoßen und habe einfach mitgemacht. Es hat mir so richtig den Ärmel reingezogen, es hat sich für mich eine tolle Welt aufgetan mit tausend neuen Nähideen! Vielen herzlichen Dank für die viele Arbeit, fürs geduldige Antworten, für die wertvollen Tipps an dich und dein Team. Danke auch an alle Mitnäherinnen, eure Quilts und Tops sind der Hammer! Liebe Grüsse Andrea S.

  • Christine Sindlinger

    Auch von mir herzlichste Glückwünsche an ALLE Teilnehmerinnen und bestimmt auch Teilnehmer.  Ich war leider zu spät dazu gekommen und freue mich auf die nächste Herausforderung.   

    • Andrea Kollath

      Liebe Christine,

      du kannst die Blöcke und den Quilt dennoch machen, denn die Anleitungen werden auch weiterhin auf dem Blog abrufbar sein!

      Liebe Grüße,

      Andrea

  • Ulrike Burkhard

    Liebe Andrea,auch hier noch einmal ein ganz großes Dankeschön für dieses „Quiltjahr“. Es war mein erstes Mal so ein Projekt anzugehen. Dein Quilt ist wunderbar auch mit dieser Rückseite. Was mir dabei aufgefallen ist dein Vlies ist nicht so dick wie mein gewähltes. Mir gefällt deine Stärke besser. Könntest du mir sagen welche Stärke du verwendest? liebe Grüße und ein ganz großes Dankeschön für diese vielen schönen BlöckeUlrike  

    • Andrea Kollath

      Liebe Ulrike,

      ganz lieben Dank für dein Lob!

      Ich habe folgendes Vlies verwendet:

      https://stoffe-quilts.de/produkt/matildas-own-polycotton-240cm-breit/

      Das ist ein dünnes, kompaktes Vlies, dass sich auch toll quilten lässt!

      Liebe Grüße,

      Andrea

       

    • Margot Unger

      Das ist wunderschön geworden, freue mich für dich.

      Ich habe auch bis zu letzten Teil mitgemacht, habe dann aber aufgegeben, eine liebe Freundin wird es jetzt zusammen setzen.

      Es hat Spaß gemacht und würde auch wieder mitmachen vielen Dank für deinen Mühe

      liebe Andrea

       

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team