Kreative Artikel zum Thema Sticken

Stickrahmen “Love yourself” (mit Stickdatei-Freebie)

Ich verschenke gerne etwas selbst Gemachtes und habe einer sehr guten Freundin einen Stickrahmen mit gesticktem Spruch geschenkt. Love yourself – eine so wichtige Aussage. Wir sind alle toll, wir sind alle liebenswert, aber wir vergessen es immer wieder. Vielleicht wollt ihr euch auch einen Stickrahmen mit Love yourself gestalten und selbst behalten oder weiter verschenken.

Ich zeige euch, wie das geht. Das Stickmuster findet ihr im Beitrag unten als Gratis-Download.

Material für den Stickrahmen “Love yourself”

  • Stickrahmen aus Holz
  • Webware
  • Stickvlies und Stickgarn
  • Stickmaschine
  • dünnes doppelseitiges Klebeband
  • ggf. Tonkarton
  • ggf. Band zum Aufhängen des Holz-Stickrahmens

Gratis-Download Stickdatei

Die Stickdatei könnt ihr in allen gängigen Formaten unter folgendem Link als ZIP-Datei herunterladen:

Download Stickdatei Love yourself

Entpackt die Datei, ehe ihr das Motiv auf eure Maschine überträgt. Falls ihr die Datei weiter bearbeiten wollt, könnt ihr das beispielsweise mit der BERNINA Sticksoftware 9 tun. Diese gibt es unter folgendem Link in einer Testversion, die man dreissig Tage lang kostenlos und unverbindlich nutzen kann.

Image of BERNINA Sticksoftware 9.

BERNINA Sticksoftware 9

BERNINA Sticksoftware 9 in zwei Versionen erhältlich ✓ DesignerPlus bietet umfangreiche, neue Stickfunktionen ✓ Creator enthält alle wichtigen Basis-Werkzeuge ✓ Per Upgrade von Creator auf DesignerPlus wechseln ✓ Zahlreiche neue Funktionen ✓ Mit WiFi-Funktionalität ✓

Mehr erfahren

Vorbereitung

Die Webware in den Stickrahmen der Stickmaschine mit dem Stickvlies einspannen. Stickdatei sticken. Ich habe die Stickdatei zweifarbig gestaltet, da das Motiv einfarbig definitiv zu wenig Kontrast bietet. In der Farbgestaltung habe ich mich für rot und schwarz entschieden. Wichtig ist aus meiner Sicht einfach ein Kontrast, der groß genug ist, um den Text hinterher vernünftig zu lesen.

Basteln des fertigen Stickrahmens

Den Stoff mit dem Stickbild grob rund ausschneiden; den Holz-Stickrahmen dafür als Schablone nutzen.

Den Stoff in den Holz-Stickrahmen einspannen.

Den Rahmen umdrehen und das doppelseitige Klebeband aufkleben.

Den Stoff draufkleben, damit er flach liegt. Wenn ihr einen stark fransenden Stoff habt, am besten vorher versäubern.

Da bei mir alles auch von hinten gut aussehen muss, habe ich noch mit Kleber einen kleinen “Deckel” aus Tonkarton aufgeklebt.

Zum Schluss fädelt ihr noch ein Band zum Aufhängen ein und könnt euch über ein schönes Geschenk freuen. Oder selbst behalten.

Andere Ideen für die “Love yourself”-Stickdatei

Der Stickrahmen ist natürlich nur eine Idee für die Anwendung. Ihr könnt die natürlich auch für alle möglichen anderen Anwendungen nehmen: Taschen, Shirts, Kissen…was euch gerade so einfällt. 🙂

Viel Spaß mit der Stickdatei.

Gratis Stickdatei: Love Yourself

Ähnliche Inhalte, die dich interessieren könnten

Kommentare zu diesem Artikel

0 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team