Kreative Artikel zum Thema Nähen

City Pouch aus Kork – ein Videotutorial mit Schnittmuster-Freebie

Habt Ihr Lust, eine leichte sommerliche Umhängetasche mit mir zu nähen? Die City Pouch ist eine superschlanke Umhängetasche aus Korkstoff, die die wichtigsten Alltagsdinge aus den Hosentaschen befreit. Mit einer Aufsatztasche für Euer Smartphone und einem geräumigen Innenfach, das sogar Platz für ein iPad oder zwei Trinkflaschen bietet. Zusätzlich hat die kleine Umhängetasche ein großes Fach auf der Rückseite. So kommt Ihr schnell an die wichtigsten Gegenstände. Tricky: die Klappe mit dem integrierten Verschluß, der extreme Sicherheit gegen Diebstahl bietet.

Hier seht Ihr die Klappenführung mit dem Verschluß auf der Rückseite der City-Pouch. Es kann zwischen normalen Prym-Druckknöpfen und alternativ einem Loxx-Knopf gewählt werden. Beide Varianten sind sehr formschön.

Der Taschengurt ist auch variabel. Ein Korklederriemen oder ein schönes Gurtband kann verwendet werden.

City Pouch nähen – Videotutorial, und Gratis-Schnittmuster

City-Pouch nähen, die Materialliste

  • Korkstoff uni oder gemustert 1 mal 50 cm x 70 cm
  • Korkstoff uni oder gemustert 1 mal 50 cm x 35 cm
  • Korkstoff Rückseitenkork 1 mal 50 cm x 70 cm
  • 50 cm Vliesofix
  • 1 Gurtband 150cm
  • alternativ Korkriemen 140cm, 3 cm breit
  • 2 D Haken 2cm
  • 2 Karabiner XS
  • 20 cm Endlosreißverschluß, Zipper
  • Druckknöpfe und Nieten
  • alternativ zu den Druckknöpfen Loxx Knöpfe
  • Lederfarbe

Hilfsmittel und Nähfüße

  • Werkzeug für Druckknöpfe und Nieten
  • Stoffklammern
  • Stoffschere, Schneidematte und Cutter
  • Lochzange und Hammer
  • dunkler Filzstift
  • Markierstift
  • Feuerzeug
  • Nähfuss Bernina Geradstichfuss mit Gleitsohle # 53
  • Nähfuss Bernina Rücktransportfuss #1C
Image of Geradstichfuss mit Gleitsohle # 53.

Geradstichfuss mit Gleitsohle # 53

Der Geradstichfuss mit Gleitsohle # 53 erleichtert das Nähen auf schlecht gleitenden Materialien und sorgt dabei für einen gleichmässigen, faltenfreien Geradstich.

Mehr erfahren

Die City-Pouch ist trotz der Accessoires eine tolle Anfängertasche. Jeden Arbeitsschritt erkläre ich Euch im Video weiter unten, sodass Ihr die Tasche gut nachnähen könnt.

Wichtig ist, auf einen exakten Zuschnitt zu achten. 

Der Geradstichfuss mit Gleitsohle Geradstichfuss mit Gleitsohle # 53 ist beim Kork-Nähen eine gute Anschaffung. Mit ihm meistert Ihr alle Rundungen und Kurven. Auch die Taschenklappe der City-Pouch lässt sich damit sauber umrunden.

Image of Geradstichfuss mit Gleitsohle # 53.

Geradstichfuss mit Gleitsohle # 53

Der Geradstichfuss mit Gleitsohle # 53 erleichtert das Nähen auf schlecht gleitenden Materialien und sorgt dabei für einen gleichmässigen, faltenfreien Geradstich.

Mehr erfahren

Die kleine Aufsatztasche für das Handy nähe ich auch mit diesem Fuss auf. 

Hier kommen noch die Bodenecken. Sauber zusammengeschlagen werden sie mit Clips zusammengesteckt und dann mit dem Rücktransportfuss #1 zusammengenäht.

 

City-Pouch nähen – das Gratis-Schnittmuster

Das Schnittmuster zu unserer City-Pouch gibt es als Sonderaktion über den BERNINA Blog bis zum 15. Juni 2022, 18 Uhr gratis. Der Gutscheincode für unseren Shop korkundkuloer lautet “bernina22“. Bitte gebt bei Eurer Bestellung diesen Gutscheincode ein (ohne die Gänsefüsschen) und der Betrag wird automatisch abgezogen. Die PDF des Schnittmusters schicken wir Euch dann zeitnah per Email zu. Das Schnittmuster könnt Ihr hier bestellen:

https://korkundkuloer.de/product/city-pouch-schnittmuster/

Das Taschendesign

Beim Design der Tasche standen drei Dinge im Vordergrund:

  • große Gestaltungsfreiheit von konservativ bis peppig
  • reduzierter Materialeinsatz, damit das Materialset preiswert bleibt
  • einfach zu nähen auch für Anfänger

Ich denke, das ist gelungen. Schaut Euch einfach mal unser Video an:

Wir benötigen Deine Zustimmung, um diesen Service zu laden

Wir verwenden den Service von YouTube, um Videos anzuzeigen. Dieser Service kann Daten zu Deinen Aktivitäten sammeln. Nähere Informationen findest Du in unseren Datenschutzbestimmungen. Um diese(s) Video(s) anzuzeigen, passe bitte Deine Cookie-Einstellungen an und akzeptiere “Cookies für Marketingzwecke”.

Cookie-Einstellungen ändern

Gratis Schnittmuster & Nähanleitung: Umhängetasche aus Kork

Schwierigkeitsgrad: Anfänger
Zeitaufwand: einen Abend
Verwendete Materialien: Druckknopf, Gurtband, Korkleder, Korktaschenriemen, LOXX Knopf
Verwendete Produkte:
BERNINA 880
BERNINA 880
Rücktransportfuss # 1
Rücktransportfuss # 1
Geradstichfuss mit Gleitsohle # 53
Geradstichfuss mit Gleitsohle # 53

Themen zu diesem Beitrag , , ,

Verlinke diesen Beitrag Trackback URL

Ähnliche Inhalte, die dich interessieren könnten

Kommentare zu diesem Artikel

10 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    • Jutta Hellbach

      Hallo Christel,

      das Schnittmuster ist weiterhin in unserem Shop käuflich zu erwerden. Also ist es nicht verloren, wenn die Tasche nachgearbeitet werden mag.

      Viele Grüße,

      Jutta

      • Jutta Hellbach

        Hallo, beim Kauf der Materialien für die Tasche gibts den Schnitt bei uns gratis dazu. Darauf haben wir im Tutorial hingewiesen.

        Unsere Tutorials sind extrem aufwändig gemacht und wir geben 95% unsere Ideen gratis weiter. Wenn wir für ein Schnittmuster mit dazu erstellem Video Tutorial zum Schritt für Schritt nacharbeiten dann mal etwas berechnen, denken wir, ist das auch mehr als in Ordnung. Auch wir müssen ja schliesslich irgendwie Geld verdienen und machen das nicht alles zum Spass.  Danke fürs Verständnis.

        Viele Grüße,

        Jutta

  • Monika Werder

    Wow, bin total begeistert von deinen zauberhaften Korktaschen. Das ist eine Überlegung wert, mir auch so etwas ganz besonderes zu nähen. 

    • Jutta Hellbach

      Hallo Monika, klasse, dass meine vielen Korktaschen dich begeistern. Nur zu, Kork zu vernähen ist ganz einfach und eine tolle Korktasche ist immer ein Hingucker. Dazu ist sie sehr haltbar, pflegeleicht und du schaffst mit deinem Korkverbrauch auch einen positiven Beitrag für unser Klima. Korkeichenwälder sind wertvollste in sich geschlossene Ökosysteme und je mehr es davon gibt, desto besser für uns alle, vor allem jedoch für die künftigen Generationen.

      Liebe Grüße,

      Jutta

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team