teenytinymom

Ein Tag ist für mich ein guter Tag, wenn am Abend etwas Sichtbares entstanden ist.

Ich nähe Spielbücher für Babys und Kleinkinder.
Je nachdem für welches Alter sie sind, werden sie mit verschiedenen Elementen ausgestattet, um die Feinmotorik zu fördern und alle Sinne zu benutzen.

Über die Herstellung der Bücher schreibe ich Anleitungsbücher, die mit vielen Fotos versehen sind, so dass man Schritt für Schritt nacharbeiten kann.

Land

Deutschland

Fühlbuch

Krabbelkinder lieben es neue Dinge zu entdecken, auch neue Materialien. In einem Fühlbuch kann man viele verschiedene Stoffe einsetzen, um […]

Ein Knochen für Molly

Schon lange wollte ich den Nähfuß #43 von Bernina ausprobieren. Er lag einige Wochen auf meinem Arbeitstisch, aber jetzt habe […]