Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Blumenkissen Pompon

Beschreibung

Warnung an alle Katzen und Hundebesitzer: Die wenigsten unserer tierischen Mitbewohner können diesem “Kissentopping” wiederstehen. Es ist damit zu rechnen das die Pompons
innerhalb weniger Minuten demontiert werden. Es handelt sich ausdrücklich nicht um ein
reines Katzenproblem! Bereits bei der Fertigung sollte die höchste Sicherheitsstufe eingehalten werden!
Weitere Infos und eine freie Anleitung findet ihr auf meinem Blog 😉

Ähnliche Inhalte, die dich interessieren könnten

Kommentare zu diesem Artikel

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • angiedu

    hahahahahaha …. eine wirklich tolle Einleitung zur Anleitung …. ich denke noch immer an die Katzenbesitzter 😀
    Nichtsdestotrotz ein tolles Kissen.
    Lieben Gruß
    Angie

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team