Zeigt uns Eure kreativsten Arbeiten!

Der Quilt hängt!!!!!

Beschreibung

Ich habe es nicht übers Herz gebracht, meine Tiere platt zu nähen, darum habe ich meine Tiere nur umnäht. Die Zwischenräume habe ich mit meiner uralten aber heissgeliebten 1120 S freihand gequiltet. Vielleicht habe ich nicht alle Quilt- Regeln befolgt und eingehalten, aber ich habe an meinem ersten Quilt riesig Freude!

Ähnliche Inhalte, die dich interessieren könnten

Kommentare zu diesem Artikel

5 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert

  • kidwoll75 BearbeitenDas Bearbeiten von Kommentaren im BERNINA Blog ist erst nach Anmeldung mit einem Blog-Benutzerkonto möglich. Melden Sie sich jetzt an oder erstellen Sie hier ein Benutzerkonto, wenn Sie noch keines besitzen.

    So gefällt mir das richtig gut, ich bringe es auch nicht fertig, die Tiere zu plätten. Wie hast du die Tiere umnäht, das sieht nicht nach Freihandquilten aus. Das bedeutet, viele Ecken und Rundungen hinzubekommen und ständig den grossen Quilt unter der Nähmaschine zu drehen…oder wie hast du das gemacht? Die Zwischenräume in Freihandtechnik finde ich total schön. Und ich kenne die meisten Quiltregeln gar nicht, ich finde einfach total schön wie das bei dir geworden ist.

    • Edith Brügger BearbeitenDas Bearbeiten von Kommentaren im BERNINA Blog ist erst nach Anmeldung mit einem Blog-Benutzerkonto möglich. Melden Sie sich jetzt an oder erstellen Sie hier ein Benutzerkonto, wenn Sie noch keines besitzen.

      Danke, danke, freut mich sehr. Ich habe die Tiere rundherum im Nahtschatten abgesteppt, ja das war schon eine grosse Arbeit bei den vielen kleinen Ecken, viele Richtungswechsel. Ich habe dabei die Seiten so gut wie möglich eingerollt um die Arbeit besser führen zu können. Zudem habe ich jeweils farblich passenden Faden verwendet, damit weniger sichtbar. Als Perfektionistin musste ich aber schon manchmal beide Augen zudrücken😊😊😊😊

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team