Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Die Anfänge des Hundertwasserquilt – Teil 2

Beschreibung

Manchmal gibt es Tage da komm ich über ein „naja, vielleicht“ nicht hinaus und dann gibt es wied er Tage, da läuft es von alleine… So könnte es in der Endfassung aussehen.

Kommentare zu diesem Artikel

5 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Petra Nootz-Morick

    Hallo Irene,

    mir ging das anfänglich auch sonnige Dir. Nachdem ich mich dann aber für die Häuserfarben entschieden hatte war es fast ein Selbstgänger. Ich benutze da gerne auch mal eine Tool das mir die Komplementärfarbe(n) anzeigt. Danach habe ich dann in meiner Restekiste gestöbert und die Farbe herausgesucht die dem am nächsten kommt.

    Ein schönes Wochenende

    Petra

     

    • Petra Nootz-Morick

      Hallo Irene,

      das kenn ich, aber nachdem ich mich für die Farben der Häuser entschieden hatte ging es fast von selbst. Um eine gute Komplementärfarbe zu finden benutze ich ein Tool aus dem Internet. In meiner Restekiste habe ich dann nach dem Stoff gesucht der dem am nächsten kommt, der Rest ergibt sich von allein.

       

      Noch ein schönes Wochenende

      Petra

       

  • Irene

    Hallo Petra, ist doch schon ganz toll. Ich weiss immer noch  nicht wie ich vorgehen soll. Muss mir jetzt erst mal die Farben der Häuser überlegen.

    Viel Grüsse Irene

  • Wiebke Maschitzki

    Hallo Petra!

    Das wird ja immer besser. Es läuft .

    Wennn Du mit den Kreisen , die werden appliziert, noch nicht klar kommst, dann warte mal bis Donnerstag.

    Da erkläre ich kurz, wie ich meine Bäume beim Turm aufgenäht habe.

    Liebe Grüße

    Wiebke

     

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team