Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Duschbeutel

Beschreibung

Der Sommer ist da und mit ihm die Reisefreude. Für den Campingurlaub braucht man so einige Utensilien. Da kam mir die Idee von Wiebke, einen Duschbeutel zu nähen, gerade recht. Das wir gern mit dem Wohnwagen unterwegs sind, sieht man dem Beutel wohl an. Sehr wichtig ist die Schlaufe zum Aufhängen, weil in manchen Duschkabinen wenig Platz ist. Zusätzlich habe ich innen eine kleine Reißverschlusstasche für Kleingeld eingearbeitet. Ich danke Dir, liebe Wiebke, für die Inspiration und gute Anleitung.
Liebe Grüße
Petra

Hier geht es zu Wiebkes Anleitung
https://blog.bernina.com/de/2019/05/duschbeutel-aus-segeltuch/

Kommentare zu diesem Artikel

4 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Birgit Berndt

    Hallo Petra,

    super, so ein praktischer und schöner Beutel. Dass du Erfahrung mit dem Campen hast, zeigt auch die Extra-Schlaufe…Ich war früher auch viel mit dem WoMo unterwegs und kann das nachfühlen.

    Liebe Grüße

    Birgit

  • Petra

    Liebe  Wiebke,  liebe  Sabine,

    ich  bedanke  mich   für  das  Featback.

    Liebe  Grüße

    Petra

  • sabinemoertz

    Liebe Petra, der ist ja auch niedlich! Das Münzfach ist eine sehr gute Idee, ich erinnere mich auch an “Duschmünzen”, die da sein müssen. In Schweden für uns überflüssig: Seen sind reichlich und für alle frei!  ;o)

    Lieben Gruß! Sabine

  • Wiebke Maschitzki

    Liebe Petra!

    Super! Dann kann es ja losgehen bei Euch.

    ich wünsche Euch einen wunderschönen Campingurlaub, wir sind  demnächst auch wieder unterwegs.

    Liebe Grüße

    Wiebke

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team