Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Erase una vez – der ungeliebte Kinderquilt

Beschreibung

Erase una vez (spanisch) – es war einmal .. so beginnt ja jedes Märchen. Also, es war mit viel Liebe genäht und das Muster durchdacht. Doch leider fand es keinen Gefallen und Einzug in das Haus der Tochter und auf das Bett der Enkelin. Die Näherin war so trauig und verletzt – dass sie es nicht mehr sehen wollte. Nun durfte eine Freundin der fleissigen Näherin sich immer am “Resteeimer” bedienen. Kein Fitzel kommt weg… so das Credo. Es tat ihr in der Seele weh, so einen schönen Stoff dem Abfalleimer zu überlassen. Das ungeliebte Top wurde etwas beschnitten. Ein neuer – vielleicht würde man sagen, aktuellerer, farblich passender Stoff wurde angesetzt. Das handwerklich super gemachte Top war über den neuen Look sehr glücklich und bildete keine Falten. Auch die Rückseite war fröhlich und die tanzendenden Schmetterling fühlten sich wohl. Die Quiltlinien waren ebenfalls über die Art des quiltens entzückt und mochten den Oberfußtransporter. Dieser wurde nicht wie beim klassischen Freiarmquilten versenkt. Jeder Quilt – jedes Kind, welches darunter träumen kann, bekommt sein Logo. Die Hexagons kamen angeschwirrt und wollten ein Logo werden. Das Quilttop war überglücklich zu einem Stück umgearbeitet zu werden und hat sich perfekt mit der Rückseite verstanden. Die Freundschaft zwischen Top, Flies und Rückseite wird stehts mit Sprühkleber gefestigt. Das Binding war bereit sich in eine creative Streifenfolge schneidern zu lassen. Und wenn sie nicht zerschlissen sind, dann wärmen sie noch heute…. unsere mit liebe gearbeiteten Quilts… :-)))

Kommentare zu diesem Artikel

0 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team