Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Es ist vollbracht

Beschreibung

Mein erster großer Quilt ist fertig.
Nicht perfekt, aber auch nicht so schlecht, dass ich ihn nicht benutzen könnte. Denn es soll eine Schlummerdecke sein und kein Wandquilt.
Deshalb war ich mit dem Quilten auch erst mal einfach und sparsam. Im Mittelteil habe ich die Dreiecke nachgesteppt und bei den einfarbigen Seiten habe ich die Schrägen der Dreiecke aufgenommen und als Doppellinie gequiltet. Für das Bindung habe ich einen der dunklen gemusterten Stoffe, wie er auch in den Dreiecken vorkommt, verwendet.
Insgesamt hat es aber Spaß gemacht und deshalb soll der erste nicht der letzte sein.
Vielen Dank Brigitte für die viele Arbeit, die Du Dir gemacht hast.
Danke auch an Wieke, deren Blogbeiträge ich zu Hilfe genommen habe, als das Teil groß wurde und es für mich langsam schwierig wurde zu händeln.
Und auch Danke an Sabine, die mir hier in den Kommentaren hilfreiche Tipps gegeben hat.
Jetzt freue ich mich auf die vielen Quilt, die in nächster Zeit hier in der Community sicherlich noch eintrudeln.

Ähnliche Inhalte, die dich interessieren könnten

Kommentare zu diesem Artikel

6 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • beamz

    Gefällt mir total gut, Dein erster großer Quilt!

    Für mich war es auch eine Premiere-  bin gerade dabei das Binding noch anzunähen.

    LG Beatrice

  • sabinemoertz

    SUPER Pia!!! Du kannst so stolz sein: Du hast einen vollwertigen Quilt hergestellt, ist es nicht ein tolles Gefühl? Sei nicht zu bescheiden, das Quilten auf der Maschine ist auch Übungssache. Du hast ja auch eine ideale Maschine dafür, die Übung kommt mit der Zeit. Dein Dank ehrt mich sehr, ich gebe einfach gerne Tips weiter, so bin ich schließlich auch mal zu meinen Erfahrungen gekommen!

    Auf zum nächsten Abenteuer!

    Lieben Gruß! Sabine

    • Pia René Schmitt

      Liebe Sabine,
      vielen Dank für Deine motivierenden Worte.

      Ja, Übung macht den Meister. Und drum gibt es auch kein Aufgeben.

      Ich weiß, das er nicht perfekt ist aber ich freue mich riesig, das ich mich getraut habe und das er auch einigermaßen geworden ist. Und was jetzt nicht so gut geworden ist, wird beim nächsten Mal bestimmt besser – hoffe ich mal.

      Ganz liebe Grüße nach Schweden
      Pia René

    • Pia René Schmitt

      Ja. liebe Lisa,
      ich habe es geschafft. Auch wenn er nicht so perfekt und aufwändig gequiltet geworden ist, wie der deinige.

      Doch dafür war es das erste Mal, dass ich solche Stoffmassen unter der Maschine hatte, die sich dann manchmal störrisch anstellten. Da den Überblick nicht zu verlieren, war eine große Herausforderung.

      Herzliche Grüße
      Pia René

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team