Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Frühlingshafte Kissenhüllen

Beschreibung

Der Frühling macht alles neu…

…und Lust auf neue, textile Deko… und weil wir ja wunderbar kreativ sind, können wir uns die Deko herrlich auch aus unseren schönsten Stoffresten selber machen.

Wer liebt sie nicht, die Deko- und Kuschelkissen auf dem Sofa? …und wer von uns hat nicht immer wieder ein paar schöne Stoffreste von anderen Projekten übrig? (…und kann sich nur schwer von diesen Resten trennen, weil uns der Stoff einfach so gut gefällt… ☺)

Ich gehe gerne her und verarbeite diese schönen Stoffreste zu schönen Kissenhüllen. Da die Reste oft klein sind, patche ich die Frontseite der Kissenhüllen…und weil ich als Stickdatei-Designerin auch immer meine gestickten Probestücke “vorrätig” habe, nehme ich diese ebenfalls oft dazu, um einzigartige Werke – nur aus Resten – zu erschaffen.
Die Rückseite arbeite ich gewöhnlich einfarbig – mit Hotelverschluss (ich mag diese Art von Verschluss sehr gerne – aber die Kissenhüllen können genauso gut mit Reißverschluss gearbeitet werden)

Auf diese Weise entstehen in kurzer Zeit aparte Kissenhüllen und das Sofa erstrahlt in neuem Glanz… oder ich habe auch ganz schnell ein schönes Mitbringsel/Geschenk zur Hand…☺

Schnittmuster: selber erstellt
Stickdateien: Elfenidee
Stoffe: gebrauchte Textilien, Reststücke

Kommentare zu diesem Artikel

6 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Sonja greb

    Eine schöne Kusselkissen  möchte ich aug machen, vi harben sie das gemacht? würden sie das sagen danken, die Farben und das Stoff  wunder Schön Liebe grüsse Sonja aus skandinavien das Kissen sooooooo süss

    • elfenidee

      Herzlichen Dank, liebe Kathrin ♥ – ich zeichne meine Stickdateien meist erst im meinem Skizzenbuch und digitalisiere sie dann nach meiner Zeichnung von Hand… und achte gerne darauf, den Zeichnungs-Charakter zu erhalten ☺

    • elfenidee

      Herzlichen Dank ♥ – ich bin auch immer wieder aufs Neue begeistert, wie schön man Stoffreste “zusammenstellen” kann… Diese beiden Kissen wurden verschenkt… und sie werden heiß und innig geliebt 😀

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team