Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Kommentare zu diesem Artikel

4 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Birgit Fischer

    Was für eine schöne Farbkombination. Hast du alle Stoffe neu gekauft oder sind das “Reste”.
    Bei Resten muss ich immer en eine Glo
    sse aus einer alten Patchworkzeitung denken, wo der Mann fragt, woraus seine Frau denn gerade die Patchworkdecke näht und sie sagt, “das sind die Reste, die vom Topflappennähen übrig geblieben sind” (grins)

    • maike

      Ja genau: Ein Rest vom Sommerrock, Reste von einem Quilt für meinen Sohn (aus Resten ?) und einige fat quarter, die ich im Urlaub zur Erinnerung mit genommen habe. Einen Gänsestoff habe ich mir bei Dorthe im Laden zur Feier des ersten Ferientags geleistet. Das schönste ist ja sowieso, in den Resten zu wühlen und dann genau das zu finden, was seit zwanzig Jahren genau auf dieses Projekt gewartet hat. (Acht Umzüge lang gegen das Wegwerfen verteidigt ?)

  • blaustern

    Liebe Maike, Glückwunsch – gleich zwei so tolle Arbeiten! Sie gefallen mir beide gut!
    (Kann es sein, dass Du Deinen Beitrag noch in der richtigen Rubrik “verorten” müsstest?)
    Gutes Gelingen weiterhin.
    Andrea alias blaustern

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team