Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Genähte Karten

Beschreibung

Aus Stoffresten, nostalgischen, ausgedruckten Bildern, Borten und Spitze sind diese DIN A 6 großen Karten entstanden.

Auf ganz stabiler Vlieseline habe ich Stoffreste aufgeklebt, darauf kam eine Schicht Organza. Die nostalgischen Motive habe ich auf dickeres strukturiertes Papaier gedruckt und passend zugeschnitten. Das Papier lässt sich ganz einfach aufnähen. Passende Borten oder Spitzen und freihändige genähte Schriftzüge vervollständigen das Ganze.

Ein schlichter weißer Stoff bildet die verdeckende Rückseite, beides ist mit dem “Knopflochstich” fest verbunden. Die kleinen Projekte bringen sehr viel Spaß, auch kleinste Reste lassen sich verwerten. Ich verschenke gerne selbstgemachte Karten, sie machen jedes Geschenk persönlicher.

Kommentare zu diesem Artikel

One Response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team