Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Kommentare zu diesem Artikel

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Katrin G.

    Hallo,
    Vor dem Nähen den sollte der Oberfaden langgezogen werden und hinten liegen, damit er nicht nach unten gezogen werden kann. Außerdem immer darauf achten, dass der Fadengeber vor dem ersten Stich oben ist.
    Viel Erfolg
    Katrin

  • sabinemoertz

    Hallo siaaus!

    Sieh doch mal in die Anleitung Deiner Maschine bei Problembehebungen nach. Viele Möglichkeiten können es sein: Nadel wechseln, alles neu einfädeln, Spule in Kapsel neu einlegen als Anfang. Auch geübte Näherinnen verrutscht der Faden dabei gelegentlich!

    Viel Glück! Sabine

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team