Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Kleider für eine Puppe

Beschreibung

das wird ein Weihnachtsgeschenk für eine Puppenmama. Die Größe ist passend für eine ca. 43cm große Puppe. Da habe ich mich etwas eingeübt und verschiedenes ausprobiert um mich dann an “richtige” Babysachen ran zu wagen. Die Schnitte sind Freebies und aus div. Dawanda-Shops und Nähblogs und zum Teil etwas geändert und hat richtig Spaß gemacht.
Eine schöne Adventszeit wünscht Euch
Chrisma

Ähnliche Inhalte, die dich interessieren könnten

Kommentare zu diesem Artikel

4 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Jutta Hellbach

    Die sind ja total niedlich. Ich stelle mir vor, dass es gar nicht so einfach ist, diese Kleinteile zu nähen. Das ist mit viel Liebe gemacht, das sieht man auf den ersten Blick. Solche Geschenke sind unvergesslich. Ich erinnere mich noch gut daran, wie ich als ganz kleines Mädchen ein Puppenkleiderschränkchen mit Kleiderstange und passenden winzigen Kleiderbügeln von meinem Vater gebaut bekommen habe und von meiner Mutter die für die Puppe dazugehörenden Kleidchen, Höschen und Jäckchen genäht bekam.
    Traumhaft.
    Schöne Adventszeit und glückliche Kinderaugen an Weihnachten 🙂
    Jutta

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team