Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

MQAL – Dorthes Kissen – Drunkard’s Path

Beschreibung

Vom Medaillon-Quilt-Along 2017 habe ich noch fertig geschnittene Stoffformen übrig, die nur auf Verwendung warten – so auch eine Reihe bunter Viertelkreise für den Drunkard’s Path-Block.
Da kam der Beitrag von Dorthe Niemann, über ihr zum Medaillonquilt passendes Kissen, sehr gelegen.

Noch am gleichen Tag begann ich mit der Realisation.
Lediglich Hintergrundstoff musste neu zugeschnitten werden, aber dank der bereits vorhandenen Schablone ging es rasch von der Hand.
Bei der Anfertigung hielt ich mich an Dorthes Angaben, so probierte ich erstmalig auch ein Quilt-Binding an einem Kissen.
Ergebnis: Eine hübsche Resteverwertung und gute Gelegenheit erlernte Techniken aufzufrischen.

Sonnige Grüße,
Andrea alias blaustern

Kommentare zu diesem Artikel

6 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    • blaustern

      Tja, liebe Dorthe, meine Viertelkreise haben nur auf eine Verwertungsidee gewartet, die Du mir dann mit Deinem herrlichen Kissen geliefert hast. Das Quilt-Binding an einem Kissen probierte ich zum ersten Mal aus – eine vereinfachende Technik, die mir sehr gut gefällt! Dadurch entfällt das lästige Wenden und die damit verbundene Überlegung, wie die Stoffteile für den Hotelverschluss richtigerweise zu legen seien…
      Lieben Dank für die steten Anregungen!
      Viele Grüße,
      Andrea

  • Pia René Schmitt

    Das ist ja ein sehr gelungenes Werk.
    Ich bin hin und weg!
    Herzliche Grüße
    Pia René

    • blaustern

      Hallo Pia,
      vielen Dank für das schöne Lob! Ich freue mich darüber.
      Das Nähen des Kissens ist ein spontanes Projekt gewesen und hat Spaß gemacht.
      Liebe Grüße,
      Andrea

  • danielabr

    Hoi Andrea, so schön dein Kissen eine perfekte Arbeit. Grosses Kompliment für dein Werk. Da hast du deine übrigen Formen wunderbar verwertet. ….
    Steht nun auch auf meiner To do Liste…..
    Herzlicher Gruss Daniela

    • blaustern

      Hallo Daniela,
      vielen Dank für dein Lob, es freut mich sehr!
      Die Reduktion auf bereits vorhandenes Material (ohne stundenlange Überlegungen anzustellen) empfand ich als sehr entspanntes Nähvergnügen.
      Viel Erfolg bei deinem Kissenprojekt.
      Liebe Grüße,
      Andrea