Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Muss ich die Randstreifen auftrennen?

Beschreibung

Und dann mit etwas Zug annähen? Ich hatte mich extra bemüht nicht zu ziehen und alle 3 inch eine Klammer gesteckt. Oder wird sich das Wellige durch das Quilten wieder ausgleichen? Zuvor lag das Top noch flach. Für das Binding plane ich wieder das Hellgrün der Ecken und Blütenmitten.

Ähnliche Inhalte, die dich interessieren könnten

Kommentare zu diesem Artikel

4 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert

  • Ines BearbeitenDas Bearbeiten von Kommentaren im BERNINA Blog ist erst nach Anmeldung mit einem Blog-Benutzerkonto möglich. Melden Sie sich jetzt an oder erstellen Sie hier ein Benutzerkonto, wenn Sie noch keines besitzen.

    Nur mit Bild ist es etwas schwieriger zu beurteilen als in real. Aber es sieht schon sehr wellig aus. Du könntest es auf einer Schmalseite ausprobieren, ob es mit weniger Strecke nicht so wellig wird. Hast Du auf der Schmalseite das mittlere Stück etwas schmäler (auf dem Bild sieht es für mich aus, als ob es auch ein 3 ” Quadrat ist – aber das kann auch täuschen). Alternativ könntest Du es mit bügeln probieren. Etwas zieht es sich hin beim Quilten, aber wenn es zu wellig ist, weiß ich nicht, ob es das ausreicht.Liebe GrüßeInes 

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team