Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Neue Polster für unser Wohnmobil

Beschreibung

Manchmal muss man sich auch trauen etwas unangenehme Dinge in Angriff zu nehmen. Die Polster in unserem Wohnmobil sind inzwischen ziemlich shabby, das Kunstleder ist verschlissen. Fahrer und Beifahrersitz sind aus echtem Leder und noch fast wie neu, also sollten die neuen Polster farblich auch wieder passen.
Mein Mann half mir mühsam alles aufzutrennen und so konnte ich die Teile als Schnittmuster verwenden. Wir bestellten uns Kunstleder, welches ausdrücklich für Bootspolster und im Außenbereich vorgesehen ist. Dazu leistete ich mir den Teflonfuss Nr.52d. Die Frage war, würde meine Bernina die dicken Lagen schaffen? Und sie schaffte es, locker! Ich war weniger locker, denn es galt einige Runde Nähte zu bewältigen, hier kam ich eigentlich an meine Grenzen. Aber schaut selbst, hier seht ihr Original und Fälschung (den zweiten Satz muss ich nämlich noch nähen, aber erst nach Weihnachten)

Kommentare zu diesem Artikel

4 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Birgit Berndt

    Hallo Elfie,

    das ist wirklich eine große Aufgabe. Toll geworden. Vor vielen Jahren habe ich auch schon einmal Polster in der Vorschiffskoje eines Segelbootes neu bezogen. Ich kann mich dir nur anschließen, mein Hobby wurde das nicht. Aber meine Bernina Nova, die ich damals hatte, hat das auch problemlos gemeistert.

    Viele Grüße

    Birgit

    • bonjourelfie

      Danke auch dir Birgit. Ich bin tatsächlich ein bißchen stolz auf mich, dass ich mich an die Sache getraut habe. Jetzt testen wir über Weihnachten die Polster und wenn die Nähte halten, kommen im Januar die restlichen Polster dran (und dann hat sich die neue Bernina schon ganz gut amortisiert😀)

      LGElfie

  • rosmarie Münchmeier

    Die Mühe hat sich gelohnt!

    Ich weiß aus Erfahrung, Frau wächst mit der Herausforderung!

    Schöne Advents und Weihnachtszeit

    Rosmarie

    • bonjourelfie

      Vielen Dank! Trotzdem wird das Polsternähen nicht meine Lieblingsbeschäftigung werden.

      LGElfie

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team