Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Old Block QAL

Beschreibung

Das neue Jahr fängt aber mit einem schönen Block an. 😀 Danke Andrea und Bernina. Ich habe auch nachgearbeitet. Mit Unistoffen lassen sich manche Blöcke schwer umsetzen, daher habe ich nicht alle Blöcke genäht. Hier alle die ich bis jetzt genäht habe. Ich wünsche allen noch ein schönes und gesundes 2022.🍀

Ähnliche Inhalte, die dich interessieren könnten

Kommentare zu diesem Artikel

7 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Petra

    Liebe  Elli,  mir  gefällt  Deine Arbeit  sehr  gut.  Ich  finde,  die  Zusammenstellung der  Farben  ist  Dir  gelungen.  Man  muss  einfach  mal  etwas  wagen.Ich  habe  Dir  zu  dem  Hidden Wells Läufer  noch  etwas  geschrieben.  Liebe  Grüße   Petra

  • Ulrike

    Hallo Elli,der Entwurf mit dem Stern in der Mitte und den Blöcken rundherum sieht umwerfend aus. Ich finde mit dem schwarzen Hintergrund kommen die Farben der Blöcke ganz toll raus. Ich bin immer wieder überrascht wie anders die gleichen Blöcke mit anderen Stoffen aussehen. LG Ulrike

  • Gisela Hinckeldein

    Hallo ellijoDeine Blöcke kommen toll zu Geltung mit dem schwarzen Hintergrund.  Die Motive leuchten richtig. Finde ich klasse, auch wenn ich mich selber nicht an schwarz rangetraut hätte. Viele Grüße Gisela 

    • ellijo

      Hallo Gisela, danke für Deinen positiven Kommentar. Schwarz und Uni-Stoffe haben es mir wirklich bei der Kombination der Blöcke schwer gemacht.🙄😀. Aber ich wollte mal was anderes als Wandbehang. Jetzt probiere ich unterschiedliche Layout Varianten.

      Ich habe mir Dein Top angeschaut. Die Stoffwahl ist super gelungen. Gefällt mir sehr gut. Wie hast Du den schmalen weißen Rand gemacht?

      Viele Grüße Elli

      • Gisela

        Hallo Elli,

        vielen Dank für dein Kompliment.

        Ja kann ich mir vorstellen,  dass es mit schwarz nicht einfach war. Aber es hat sich gelohnt.🤗

        Zum weißen Rand: ich habe einen weißen Stoffstreifen von 2 cm zugeschnitten, längs gefaltet, und zwischen zwei rote Stoffstreifen eingenäht, sodass auf der Vorderseite 0,5 cm herausschauen. Anhand des Bildes kann man es recht gut sehen.

        Viele Grüße Gisela

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team