Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Old Block Sampler Quilt-Along

Beschreibung

Im Jahre 2017 habe ich durch Teilnahme am „Medaillon Quilt-Along“ auf dem BERNINA-Blog das Nähen von Patchworkarbeiten erlernt. Damals führten Andrea Kollath und Dorthe Niemann in hervorragender Weise durch die einzelnen Schritte. Seitdem hat mich das „Patchwork-Virus“ erfasst. Die dabei entstandene Tagesdecke ist noch täglich im Einsatz. Einige vorhandenen Stoffreste stammten noch aus dieser Zeit und suchten eine würdige Verwendung.

Der neue „Old Block Sampler Quilt-Along“ mit Andrea Kollath versprach eine ungeheuer spannende Aktion zu werden, so habe ich mich entschlossen daran teilzunehmen und es nicht bereut!
Die Vorlagen und Anleitungen waren gewohnt präzise, sodass ich auch ungewohnte Nähschritte gut nachvollziehen konnte. Ich habe wieder sehr viel Neues gelernt! Auch die geschichtlichen Hintergründe waren informativ.

Ganz herzlichen Dank an Andrea Kollath für die immense Arbeit im Vorfeld und in der Durchführung dieses tollen Projekts!!!
Vielen Dank auch an das gesamte BERNINA-Team für die kostenlose Bereitstellung auf dem Blog!

Ich hatte viel Spaß am Nähen und Gestalten. Nun bin ich stolz und freue mich über mein gelungenes Werk!

Liebe Grüße an Andrea Kollath und alle Mitnäherinnen,
Andrea alias „blaustern“

Ähnliche Inhalte, die dich interessieren könnten

Kommentare zu diesem Artikel

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert

    • blaustern BearbeitenDas Bearbeiten von Kommentaren im BERNINA Blog ist erst nach Anmeldung mit einem Blog-Benutzerkonto möglich. Melden Sie sich jetzt an oder erstellen Sie hier ein Benutzerkonto, wenn Sie noch keines besitzen.

      Hallo Uhlermaus,

      meine Lieblingsfarbe ist schon immer “Blau” gewesen (und immer noch!).

      Ein Großteil der Stoffe zu diesem “Old-Block-Sampler-Quilt” stammt noch aus 2017 und war für den damaligen “Medaillonquilt” gedacht.

      Erst vor ein paar Jahren habe ich den unglaublichen Reiz unifarbener Stoffe in Regenbogenfarben entdeckt.

      Ich denke, ob ein Quilt “Ton-in-Ton” oder “Bunt” gearbeitet wird, ist gleichermaßen gut, ein “Falsch” gibt es nicht… Der Spaß ist ausschlaggebend!

      Grüße

      Andrea

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team