Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Tulpenbeet – Freies Zuschneiden

Beschreibung

Nach langer Pause – als Wiedereinstieg in das Thema “Freies Zuschneiden” – habe ich einen kleinen Wandquilt (ca. 19 x 25 INCH) mit dem Titel “Tulpenbeet” angefertigt.
Die Anleitungen und Anregungen dazu stammen von Wiebke Maschitzki (Bernina Blog) und Bernadette Mayr (Buch).

Zum Einsatz kamen “Teppichschnitt”,  “Crazy Four Patch”, “Easy Corner Triangle” und “Tunnelnähen”.

Gequiltet wurde mit dem Obertransportfuss und mit “Stipling”, also freiem Maschinenquilten, was noch sehr ausbaufähig ist…

Das improvisierende Arbeiten, das Arrangieren der Blüten, die Überraschung beim Nähen von Stängel, Blätter und Grünfläche, nicht zuletzt die verblüffende Wirkung des Akzentstreifens, haben mir viel Spaß gebracht.

Viele Grüße,
Andrea alias blaustern

Kommentare zu diesem Artikel

4 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • sabinemoertz

    Liebe Andrea, ist der Quilt toll!!! Du hast mich wieder an mein UFO  erinnert, ich fand das Buch von Bernadette Mayr auch so wunder schön und fing auch gleich mit den Tulpen an, dann kam was “wichtiges” dazwischen….., wie es so oft ist! Es ist Sommer, ich sollte jetzt mal daran weiter nähen.

    Liebe Grüße! Sabine

    • blaustern

      Hallo Sabine,

      oh, vielen Dank! Es freut mich, dass Dir mein kleiner Wandbehang gefällt. Die Tulpen haben anscheinend nicht nur mich auf Anhieb angesprochen. Du solltest unbedingt an Deiner Version weiter arbeiten, das nächste Frühjahr kommt bestimmt…

      Viele Grüße nach Schweden,

      Andrea

      • sabinemoertz

        Liebe Andrea, ich bin fündig geworden. In meinem Kasten mit Tulpen sind 72 fertige Blüten, ich erinnerte das schon nicht mehr! Ich nahm selbst gefärbten Satin, richtig schön.  Im Juli bin ich für 5 Tage in einem Hotel hier in Schweden. Mit anderen Frauen nähe ich im Seminarraum und lassen uns von der Küche verwöhnen. Dort werde ich mich mal an die Tulpen machen! Das war ein guter Anstoß!

        Lieben Gruß! Sabine

      • blaustern

        Hallo Sabine,

        72 Blüten – das wird bestimmt ein fantastisches Tulpenfeld! Unbedingt fertigstellen und vielleicht hier im Blog zeigen. Gutes Gelingen!

        Viele Grüße,

        Andrea

         

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team