Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Wäschebeutel im Upcycling-Gestell

Beschreibung

Aus alten Sessellehnen schraubte mein Mann ein Gestell zusammen. Es passt genau zwischen Badewanne und Waschbecken. Ich nähte einen passenden Schmutzwäschebeutel dazu und applizierte darauf eine Wäscheleine mit Handtüchern. Mit Kordeln ist er am Gestell festgebunden, so dass er leicht abgenommen und gewaschen werden kann.

Kommentare zu diesem Artikel

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Gudrun Heinz

    halli hallo birgit,
    das ist doch mal wieder eine super idee! gefällt mir prima!
    beste grüsse
    gudrun

    • Birgit Berndt

      Hallo Gudrun,

      ich freue mich sehr über deinen positiven Kommentar. Es ist einfach schön, aus Altem etwas Neues zu machen.  Auch Alt und Neu zu mischen mag ich.

      Viele Grüße

      Birgit

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team