Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Watercolour Hexies

Beschreibung

Aus dem Skiurlaub bin ich mit einer gebrochenen Rippe nach Hause gekommen. Deshalb habe ich beschlossen, nun endlich mein Hexiprojekt anzugehen. Gleichzeitig kam ja dann auch noch Corona, wir bleiben zu Hause.
Ja, nun habe ich genäht und möchte euch mein Werk vorstellen. Die Kantenlänge der Hexies beträgt 1 inch, also schon ziemlich klein. Aber was für eine beruhigende Arbeit. So nun ist das Top fertig und braucht noch eine Bestimmung. Die Wände hängen voll mit Quilts, Decken gibt es auch schon viele und für ein Kissen ist mir die viele Arbeit viel zu schade.
Was tun?

Kommentare zu diesem Artikel

2 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Claudia

    Liebe Birgit,

    Danke für die guten Wünsche und den Tipp mit der Tischdecke.

    Der Verwendungszweck muss noch reifen.

    Bleib gesund .

    Herzliche Grüße Claudia

     

  • Birgit Berndt

    Hallo Claudia,

    die Hexies sind so zeitlos und dabei unglaublich variabel. Ein sehr schönes Top ist das geworden. Wie wäre es mit einer Tischdecke? Gute Besserung für deine Rippe und bleib sonst gesund.

    Viele Grüße

    Birgit

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team