Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Bernina 1005

Beschreibung

Das ist meine erste Bernina. Ich bekam sie vor 40 Jahren zu Weihnachten, besuchte mit ihr meine ersten Nähkurse, vergoss viele Tränen beim Auftrennen, liess Sie jahrelang in der Ecke stehen und jetzt hat sie einen Ehrenplatz in meiner Werkstatt neben ihrer Urenkelin, meiner Bernina B 560. Wir haben viele Näh-Höhen und -Tiefen zusammen erlebt, aber durch Sie hab ich wohl meine Leidenschaft fürs Nähen gesät!

Kommentare zu diesem Artikel

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Jeanine Bolt

    Liebe Barbarafetten

    das ist wahrlich aus dem Herzen gesprochen! Ich hatte selbst meine persönlichen Näh-Momente, die mich fast zum Verzweifeln brachten aber wiederum auch Höhenflüge, wenn dann das Ergebnis endlich so ist, wie man es sich vorgestellt hat. Ich wünsche dir viel Spaß mit deiner B 560 und vielleicht darf die Uroma ja auch ab und an mal wieder ein kleineres Projekt beisteuern? 🙂

    Liebe Grüsse

    Jeanine

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team