Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Die Baker Street Bag

Beschreibung

Ich suche nun schon seit ein paar Monaten nach einer Handtasche, die mir ein Lächeln ins Gesicht zaubert… natürlich mit genug Stauraum innen und einem Schlüsselkarabiner und den richtigen Schulterriemen (die nicht rutschen) und und und

Auf der Seite Sew Sweetness fand ich dann zunächst den Handarbeitskorb (fertig) und dann eine Woche später diese hübsche kleine Handtasche .- ).

Ich habe die Vorder – und Rückseiten unterteilt und mich ein bisschen ausgetobt. Die Tasche im Schittmuster und im Video ist uni gehalten.
Die kleinen Taschen außen sind groß genug für einen Einkaufswagenchip oder eine Parkmarke.
Innen sind 4 seitliche Fächer untergebracht und ich habe noch einen Karabinerhaken (Werbegeschenk Schlüsselband) seitlich in die Naht eingesetzt.
Super ist der großzügige Reißverschluß oben innen, Keine Chance für schnelle Langfinger.
Die Tasche mit den Tulpen ist meine Frühling/Sommertasche, die zweite ist ein Geschenk für eine gute Freundin.
Nun darf ich noch ein Modell für den Herbst/Winter entwerfen. 🙂

Kommentare zu diesem Artikel

9 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Monika S.

    Hallo Heike!  Tolle Tasche, so eine suche ich. Leider bin ich die Generation noch nicht so gut Englisch gelernt hat. Für den Urlaub und normale Unterhaltungen reicht es, aber Fachbegriffe?  Mit was ist der Taschenboden gefüttert/verstärkt?

    • anettemargarete

      Hallo Monika, ich habe den Taschenboden mit einer sehr steifen Vlieseline verstärkt und die Seitenwände mit einer flauschigen Vlieseline. Das waren alles Reste aus meiner Kiste, die ich nach Gefühl rausgefischt habe.

      Das Video mit der Anleitung habe ich bestimmt 3 mal angesehen und mir Notizen in das Schnittmuster geschrieben. Dann war es gar nicht so kompliziert.

      • Monika S.

        Danke Anettemargarete. Vlies habe ich einges, weil ich früher viel Patchwork gemacht habe. Steifes ist da allerdings nicht dabei, dürfte aber kein Problem sein da was zu bekommen.

        Video und Schnittmuster habe ich nicht runter geladen. Wenn man nicht versteht, was man da macht und anklickt, lässt man halt auch die Finger von 😉 Aber ich habe mal die Pdf angeschaut, die ist ja auch sehr schön bebildert und ich meine, dass ich mit der Fertigstellung kein Problem habe. Schnitt mache ich selber, hoffe ich krieg’s hin.

        Dir viel Spaß beim Nähen!

  • Monika Werder

    wow!!!! super deine Handtaschen die 3. ist so ähnlich wie meine genähte Handtasche allerdings aus beschichteter Baumwolle. Ich werde mir einen Link von dir setzen und schauen ob ich das für mich so ähnlich umsetzen kann. Aber die Gelbe Handtasche die verzaubert mich auch 🙂 und setzt mir ein riesengroßes Lächeln in mein Gesicht.

    liebe Grüße

    Monika

    • anettemargarete

      Vielen Dank Monika … für die Herbsttasche dachte ich auch schon an einen beschichteten Stoff.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team