Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Mein Sampler-Quilt ist fertig!

Beschreibung

Mein Sampler-Quilt ist fertig und das noch vor der Deadline!

Es war eine tolle Nähreise durch das letzte Jahr!
Gestartet als Anfängerin war ich von jedem Block begeistert. Ich habe sie zwar nicht perfekt nähen können, aber ich habe mich dank der tollen und ausführlichen Anleitungen von Andrea getraut, auch neue Techniken auszuprobieren: Kurven nähen (dazu ist mittlerweile ein ganzer Quilt entstanden – auch nach einer Anleitung von Andrea), FPP, Y-Nähte und vieles mehr!
Um die Decke besser quilten zu können, habe ich mit der Quilt-as-you-go-Methode gearbeitet. Jeder Block wurde anders, meistens mit Linealen gequiltet – auch das war Neuland für mich.
Gestern dann noch das Binding angenäht – und jetzt ist der Quilt fertig und ich kann mich garnicht satt sehen!

Vielen Dank an Andrea und das Team von Bernina für diesen wunderbaren Quilt-along!

Ähnliche Inhalte, die dich interessieren könnten

Kommentare zu diesem Artikel

4 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Ulrike Thieß

    Liebe Sandra,schon bei den einzelnen Blöcken sind mir deine tollen Stoffe aufgefallen. Das Ergebnis ist umwerfend, eine tolle Arbeit !!!Du bist ja schon am nächsten Projekt dran (1,2,tree), ich auch. Werde dort aber den Top wieder auseinandernehmen und in Reihen quilten. Ich musste zwischendrin pausieren und werde meinen Old-Block Sampler noch etwas beiseite legen, weil irgendwie im Durcheinander ein Stoff verloren gegangen ist,  den ich als Umrandung für die Blöcke nehmen wollte. so konnte nur ein Drittel des Tops eingereicht werden.     LG Ulrike 

    • Sandra

      Ganz lieben Dank! Ich bin auch sehr zufrieden mit dem Quilt 🙂

      Es macht das Quitten wirklich einfacher, wenn da nicht immer so eine große Stoffmenge bewegt werden muß!  Das Quitten des 1,2tree-Tops finde ich bedeutend schwerer zu arbeiten.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team