Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Buchkleid mit Buchtasche

Beschreibung

Ich habe wieder einmal Buchkleider genäht, doch dieses Mal wollte ich auch passende Taschen dazu, daher habe ich Goethe und einen Band aus dem Bertelsmann- Lexikon ‘ zweckentfremdet’. Die Taschen sind zwar noch verbesserungswürdig, aber im Grossen und Ganzen bin ich zufrieden.

Kommentare zu diesem Artikel

4 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Eva Weber

    Eine tolle Idee, Bücher auf diese Art zu “missbrauchen”!

    Der Bücherstoff gefällt mir ausnehmend gut, zumal Du ein feines Kleid daraus genäht hast!

    • Silvia Hoeller

      Vielen Dank. Ganz leicht ist es mir nicht gefallen, die Bücher zu zerlegen. Aber sie stehen jetzt als ‘Loseblatt’ im Regal😁

  • Birgit Berndt

    Hallo Sylvia,

    tolle Kleider, schöner Stoff, gut gemacht. Die Idee mit den Buchumschlägen finde ich einfach klasse.

    Liebe Grüße

    Birgit

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team