Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

ein neuer Duschvorhang

Beschreibung

Ein neuer Duschvorhang musste her. Das Angebot in den Läden sprach mich nicht so richtig an. Ich dachte über meinen Fundus nach … und richtig, dort befand sich noch weißes und blaues Acetat. War ursprünglich als Futterstoff gedacht. Ein bisschen musste ich ‘basteln’, da das weiße Acetat doch nicht, wie zunächst angenommen, ganz reichte. Damit die große Fläche nicht zu kahl wirkt, habe ich eine schmale Borte aufgenäht. Die Aufhängung ist eine Spitzenborte mit größeren Öffnungen.

Kommentare zu diesem Artikel

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Gudrun Heinz

    halli hallo birgit,
    was für eine schöne idee! so ein passendes stück hättest du wohl kaum im laden gefunden. wie gut, wenn frau einfallsreich ist 🙂
    beste grüsse
    gudrun

    • Birgit Berndt

      Hallo Gudrun,

      danke, stimmt. Gut dass wir immer noch etwas Passendes in petto haben und falls es nicht ganz reicht (wie in diesem Fall, vom weißen Acetat war nicht genug da), wird halt ‘gebastelt’.

      Viele Grüße

      Birgit

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team