Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

HUNDERTWASSERHAUS

Beschreibung

So nun habe ich es auch geschafft, der Hundertwasser Quilt ist fertig , das Binding und die Aufhängung ist angebracht. Mit dem freien Quilten war ich doch etwas überfordert, hier fehlen mir definitiv weitere Übungen und bestimmt auch der Austausch in einer Nähgruppe. Ich habe das Gefühl, das ich den Quilt doch etwas” totgequiltet” habe, denn von meinem extra dicken Vlies ist leider nicht mehr viel zu spüren, sprich zu sehen….Aber ich bin sehr froh, das ich es mit der Hilfe der Teilnehmer und Wiebkes und Sabines tollen Hinweisen so weit geschafft habe. Danke an Euch alle. Nun bin ich gespannt, was von den anderen Teilnehmern noch alles eingereicht wird. UND ICH FREUE MICH AUF NEUE Herausforderungen.

Kommentare zu diesem Artikel

4 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Wiebke Maschitzki

    Hallo Kerstin!

    Dein Hundertwasserhaus ist so schön und fröhlich geworden. Glückwunsch!

    Du hast doch alle Hürden  beim freien Quilten geschafft. Und zu dicht und zu viel gequiltet hast Du hier nicht, ein Wandquilt darf ja auch dichter gequiltet werden – er muss ja nicht kuschelig bleiben.

    Liebe Grüße

    Wiebke

  • Irene

    Liebe Kerstin,

    herzlichen Glückwunsch. Dein Quilt ist doch toll geworden. Und meiner Meinung nach nicht zu tote gequiltet. Auch ich bin gespannt,  was noch an fertigen “Hundertwasser Quilts” kommt. Und ob wir alle gemeinsam sehen können, auf einem Bild. Ist doch schon eine Weile her, als der erste fertige eingestellt wurde.  Dir viel Spaß bei neuen Herausforderungen und viele Grüße

    Irene

  • berniquilt

    Liebe Kerstin

    Ein schöner Quilt ist das geworden. Ich bin auch noch absolute Quiltanfängerin, aber deine Arbeit sieht doch schon sehr gut aus. Vor allem hast du so viele Techniken , die Wiebke vorgestellt hat, mit eingearbeitet. Auch die farbliche Kombi ist gut gelungen.

    Ja, auch ich bin gespannt, was uns noch für fertige Arbeiten gezeigt werden. Außer meinem Ton Schulten habe ich nur kleinere Arbeiten gezeigt. Vielleicht schaffe ich aber noch eine Trilogie. Stehe gerade auf Kriegsfuss mit der Farbgestaltung. Ihr werdet sehen.

    Dir weiterhin frohes Schaffen

    Liebe Grüße Claudia

     

  • Petra

    Hallo  Kerstin,

    Gratulation!  Nun hast auch Du  die  letzte  Hürde  geschafft.  Ich  bin  auch  gespannt,  wie viele  Quilts  noch  zu  sehen  sind  und  jeder  wird  anders  sein,  seine  persönliche  Note  haben.

    Weißt  Du  schon,  was  Du  als  nächstes  nähen  willst?

    Liebe  Grüße

    Petra

     

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team