Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Quilttop-Sternenerwachen

Beschreibung

Da ich mein Quilttop, dass ich bei einem BOW (Block of the week) heuer mitgenäht habe fertig ist, kann ich mich jetzt ganz entspannt auf meinen Hunderwasserquilt konzentrieren. 😀
Liebe Grüße
Dodo

Das Muster zum Quilttop ist von:
https://roswithasquiltshop.blogspot.com/

Kommentare zu diesem Artikel

8 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Birgit Berndt

    Hallo Dodo,

    ein schöner Quilt. Die Farben sind super und durch die Kontraststernchen wirkt er ganz besonders lebendig. Toll.

    Liebe Grüße

    Birgit

  • Wiebke Maschitzki

    Hallo Dodo!

    Toll!! und ganz toll, dass Du Dein Sternenerwachen hier zeigst .

    So können alle von Dir lernen, denn die Hingucker sind natürlich auch die Kontraste in  Deinem Quilt.

    Liebe Grüße

    Wiebke

    • dodo

      Hallo Wiebke, vielen Dank! 😀 Sehr gerne zeige ich das Quilttop hier im Bernina Blog…ich werde den Quilt dann mit der Hand quilten und da Du dazu auch schon einen super Beitrag geschrieben hast weiß ich wo ich nachlesen und schauen kann :-D…Momentan übe ich das Handquilten an einem Kinderquilt und freue mich aber schon wenn ich dann den großen quilten kann. Liebe Grüße Dodo

  • sabinemoertz

    Hallo Dodo! Dein Sternenhimmel ist so schön! Mir gefallen die unterschiedlichen Sterne und besonders, daß einige wenige eine andere Farbe haben. Das macht die Fläche lebendig!

    Lieben Gruß! Sabine

    • dodo

      Hallo Sabine, Dankeschön! 😀 Die Sternchen in Magenta zu machen war aus dem Grund, dass mir die Blautöne dann doch irgendwie zu kalt waren und beim Arbeiten der Sterne meine 3 Lieblingsfarben dann doch langsam  zusammenfanden :-D(Blau,Türkis und Magenta)…Ich hatte mir ein Stoffpaket gekauft das für den Quilt in blau zusammen gestellt war. Mit türkis und magenta ergänzte ich die Stoffe vom Paket.

      Liebe Grüße Dodo

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team