Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Weihnachts Tannenbäume

Beschreibung

Weihnachten steht bald vor der Tür. Damit ich unser zu Hause etwas weihnachtlich dekorieren kann, habe ich ein paar Weihnachtsbäume genäht. Wieder ein ideales Projekt für kleine Stoffreste. Als Baumstämme verwendete ich Schwemmholz vom Bodensee, dass ich im Sommer gesammelt hatte. Falls sich jemand dafür interessiert, habe ich eine kurze knappe Bildanleitung dazu gemacht.

Für den Tannenbaum habe ich verschiedene grosse halbe Tannen auf einem A4 Blatt im Bruch gezeichnet und ausgeschnitten. Danach auf ein Stück Stoff abgepaust und dann zuerst genäht (unten eine Wendeöffnung offen lassen, je nach Baumstamm Durchmesser) und dann ausgeschnitten. So finde ich besser zu nähen.
Die Schwemmhölzer habe ich mit einer kleinen Kreissäge abgeschnitten. Geht natürlich auch von Hand.

Kommentare zu diesem Artikel

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Petra

    Deine  Bäumchen  wirken  sehr  dekorativ  und lassen  sich  leicht  nacharbeiten.  Danke   für  die  Anleitung.Liebe  GrüßePetra

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team