Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Häuser?

Beschreibung

Ich bin in einer kleinen, feinen Onlinegruppe der Patchworkgilde. Wir haben uns gegenseitige Themen vorgegeben, wie z.b. fülle mein Haus…. Ich wollte ein Fenster gestalten, jedoch kam ein kleiner Häuserquilt dabei heraus. Diesen zeige ich euch hier. Ich habe begonnen die Fenster zu gestalten, dann drum herum die Häuser und den Hintergrund aufgebaut. Ergänzt mit kleinen Fensterchen, Blättern, Büschen oder ähnliche Teile, gemäß Hundertwasser. Vielleicht könnt ihr ja die Unterschiede im Laufe der Bearbeitung feststellen
Irgendwie muss man sich bremsen, damit man nicht zu viele Kleinigkeiten drauf näht.
Viel Spaß allen, die solche kleine Quilts nacharbeiten wollen.
Liebe Grüße Irene

Kommentare zu diesem Artikel

5 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Irene

    Ihr Lieben, Habt recht herzlichen Dank für die wunderbaren Kommentare. Mir macht es echt Spaß   solche Dinge zu gestalten. Es freut mich sehr, wenn es euch gefällt. Liebe Grüße Irene 

  • Wiebke Maschitzki

    Liebe Irene!Es ist nicht zu übersehen, das Dir das freie Gestalten sehr viel spass bringt.Ich freue mich immer wieder über Deine Arbeiten, die Du hier zeigst ( manchmal bin ich  leider auch etwas später dran).Liebe GrüßeWiebke

  • Birgit Berndt

    Liebe Irene,das freie Schneiden hat dich ja richtig gepackt. Sieht knuffig aus. Ja, weniger ist manchmal mehr, fällt aber wirklich nicht immer leicht.Liebe GrüßeBirgit

  • Petra

    Liebe  Irene,Dein  kleiner  Quilt  ist  sehr  ansprechend  und  schön  zu  sehen,  wie  er  langsam  wächst. Mir  geht  das  auch  oft  so,  dass  ich  mich  bremsen  muss,  weil  immer  neue  Ideen  dazu kommen. Ich  wünsche  Dir  weiterhin  viel Spaß  beim  Umsetzen   neuer  Ideen.Liebe  GrüßePetra

  • Marianne

    Ooh, das könnte mir auch gefallen! Liebe Irene, dein Häuschen mit allem Drum und Dran ist ganz bezaubernd. Solche Bilder und Landschaften zu gestalten, das ist ein Zukunftsprojekt von mir …

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team