Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Upcycling Jeanshose

Beschreibung

Upcycling ist das große Thema, momentan um so mehr, da wir dabei auf Dinge zurückgreifen können, die wir zuhause haben. Vielleicht nutzt ihr die Zeit um eure Schränke auszumisten? Dabei ist euch vielleicht eine Jeans in die Hände gefallen, die noch keine “Röhrenbeine” hat, sondern etwas weiter ist? Sie eignet sich super, um eine Umhängeeinkaufstasche daraus zu machen! Ich habe mich an der Größe der Jutebeutel orientiert und sie an meinen Bedarf angepasst.
Aus den Jeansbeinen habe ich den Beutel zugeschnitten, den Bund abgetrennt und eine Hosentasche abgeschnitten. Den langen Träger habe ich aus dem Rest der Hose zusammengestückelt. Anhand der Fotos könnt ihr den Werdegang sicher nachvollziehen.
Eine afghanische Stickerei (GULDUSI) verziert das Ergebnis. Viel Spaß wünscht monika

Kommentare zu diesem Artikel

One Response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • monika

    UPs, das war jetzt schneller weg, als gewollt – und die Reihenfolge der Fotos hat sich verschoben…SORRY. Ich hoffe, dass ihr trotzdem durchblickt! Gruß monika

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team