Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Ein Geschenk für einen Gartenfreund

Beschreibung

Auf der Suche nach einem Geschenk für einen Gartenfreund, fiel mir dieses Ufo wieder ein. Es entstand als Übungsstück im Rahmen der Ausschreibung „COWandMORE“. Pascale Goldenberg hat hier im Blog einen Betrag zu diesem Thema veröffentlicht.
https://blog.bernina.com/de/2019/09/afghanen-lieben-voegel/
Auch Gudrun Heinz, die ich bewundere für ihre Beiträge zu den unterschiedlichsten Ausstellungen, hat darüber berichtet.
https://blog.bernina.com/de/2019/12/ausstellungstipps-januar-2020/
Zu der Zeit war ich noch Patchwork-Anfängerin und mitten in der Mitmachaktion von Wiebke Maschitzki
„ Patchen und Quilten ohne Konventionen“.
Da mir das freie Arbeiten und Gestalten liegt, wurde aus dem Ufo ein kleiner Quilt :
ca 60×30 cm. Ich arbeitete kleine Details ein, wie der Holzstabel, ein Schmetterling auf einem Pfeiler, ein Goldfischchen in dem Bächlein das zwischen den Sträuchern dahin plätschert, den Nistkasten mit einem Loch, welches der Specht hinein geklopft hat um an die Jungvögel zu gelangen…
Ich hoffe, mir ist es gelungen, einige Erinnerungen zu verewigen.

Liebe Grüße
Petra

Kommentare zu diesem Artikel

2 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Petra

    Hallo  Birgit,

    ja,  es  ist  schön,  dass  wieder  etwas  fertig  geworden  ist.

    Ob  er  sich  freut, weiß  ich  noch  nicht.  Der  Geburtstag  ist  erst  am  Sonntag.

    Hast  Du  schon  mal  hier  hereingeschaut?

    https://blog.bernina.com/de/2019/09/afghanen-lieben-voegel/

    Da  gibt  es  noch  so  viele  schöne  Bilder  zu  sehen.

    Ich  wünsche  Dir  alles  Gute.

    Liebe  Grüße

    Petra

  • Birgit Berndt

    Hallo Petra,

    ein schönes Gefühl, so ein Ufo fertiggestellt zu haben, oder? Es ist ein hübscher kleiner Quilt geworden. Hat sich dein Gartenfreund gefreut?

    Liebe Grüße

    Birgit

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team