Zeigen Sie uns Ihre kreativsten Arbeiten

Kommentare zu diesem Artikel

5 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • berniquilt

    Ich stelle mir die Frage, ob die Dreiecke appliziert sind oder in einer bestimmten Form als Block gearbeitet sind.

    Gruß Claudia

    • Wiebke Maschitzki

      Hallo Claudia!

      Ich antworte mal, denn Annegret bekommt keine Benachrichtigung Deiner Frage ( weil ich den Beitrag für sie veröffentlicht habe).

      Es sieht so aus, als wenn sie die Dreiecke appliziert hat mit der Raw Edge Methode, also rundherum mit der Nähmaschine mit einem Geradstich aufgenäht.

      Liebe Grüße

      Wiebke

  • Petra

    Das  ist  eine  gute  Idee  und  zeigt,  dass  man  kein  noch  so  kleines  Stückchen  wegwerfen  darf.

    Lieben  Gruß  Petra

    • Annegret Linsenmaier

      Hallo liebe Petra das Kissen sollte zu der Decke, die ich genäht habe passen. Da kam mir die Idee den Abfall der Streifen von der Decke wieder aus den Papierkorb zuholen. Habe sie dann mit kleinen Zickzackstich auf weißen Stoff mit Vlies genäht. ich hoffe du bekommst  die Nachricht, denn ich kenne mich noch nicht damit aus wie ihr die Nachrichten im Blog verschickt.

      Lieben Gruß Annegret

      • Petra

        Hallo  Mattias,

        wie  finde  ich  die  Seite  von Annegret  Linsenmaier?

        Lieben  Gruß

        Petra

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team