Kreative Artikel zum Thema Nähen

BERNINA Nähfuß-Sammelbox

Hallo ihr Lieben,

ich bin total hin und weg und kann euch gar nicht beschreiben, wie sehr ich mich über dieses neue Produkt von BERNINA freue. Die BERNINA Nähfuß-Sammelbox.

Sammelbox

 

 

 

 

 

 

 

In der Box haben alle Nähfüße Platz, die aus Schaft und Sohle bestehen, unabhängig davon, ob sie nun über einen 2- oder 4-Linsensensor verfügen. Selbst die Nähfüße mit der Aussparung für den Dualtransport passen perfekt hinein. Aber das ist noch nicht alles. Sogar Spulenkapseln und Spulen lassen sich in der Box unterbringen.

karten

 

 

 

 

 

 

 

 

Genial sind auch die Kärtchen, die exakt in die Fächer der Box passen. Sie sind doppelseitig bedruckt. Auf der Vorderseite sieht man den Nähfuß mit Bezeichnung und Nummerierung und auf der Rückseite erhalte ich noch mehr Informationen zu dem jeweiligen Nähfuß. Es gibt 80 Kärtchen auf denen Nähfüße abgebildet sind, 3 Kärtchen mit Spulenkapseln und, ihr werdet es kaum glauben, alle 4 unterschiedlichen Spulen. Die aber nicht nur einmal, sondern je nach Größe, drei- bis sechsmal. Ganz schön clever! Denn ich brauche mehr als nur ein Fach für meine Spulen.

Box und Pinsel

 

 

 

 

 

 

 

Die Box ist transparent und dank der Kärtchen habe ich immer den totalen Überblick, welcher Nähfuß sich in der Box befindet oder befinden sollte. Und will ich nun mal einen Fuß austauschen, auch daran ist gedacht worden. Mit dem Starter-Set erhält man auch noch einen Pinsel und einen Saugnapf. Den Saugnapf steckt man einfach auf das Ende des Pinsels. Mit dem Pinsel lassen sich die Nähfüße reinigen und mit dem Saugnapf kann man die Kärtchen aus den Fächern herausnehmen. Wenn man mehr als eine Box benötigt, ist dies auch kein Problem. Es gibt das Nachfolge-Set bestehend aus Box und Aufkleber.

Auch finde ich die Box schön handlich. Sie ist nicht zu groß. So lässt sie sich perfekt verstauen und mit zu einem Workshop nehmen.

sammelpass 458x642

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Netz auf der BERNINA Seite unter der Rubrik „Aktuelles“, „Promotionen und Angebote“ gibt es noch einen Sammelpass im PDF-Format, den man sich speichern oder ausdrucken kann. Mit dem Sammelpass kann man sich eine perfekte Übersicht verschaffen, welche Nähfüße man schon hat.

Hier geht es zu der Sammelbox und zum Sammelpass:

BERNINA Nähfuß-Sammelbox

Also, mir gefällt die Nähfuß-Sammelbox echt prima. Was denkt ihr? Ist es nicht super pfiffig, was sich da BERNINA hat einfallen lassen? Über euer Feedback freue ich mich.

So und nun werde ich alle meine Nähfüße verstauen und meinen Sammelpass ausfüllen.

Ich wünsche euch eine schöne Zeit!

Herzliche Grüße,

Eure Birgit

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

9 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Monika

    mmh, ja die Idee ist wunderbar und ich finde die Box recht vernüftig. Die bereits geannten Punkte hatte ich mir auch gestellt. Die Box kommt für mich zu spät, da ich seit einigen Wochen stolzer Besitzer eines Füsschen Schränkchen’s bin – und das finde ich viel praktischer. Außerdem habe ich mir eigene Kärtchen (Visitenkarten Format und laminiert) mit zusätzlichen Informationen zu den einzelnen Nähfüsschen erstellt.

  • Claudia Geiser

    Was für eine wunderbare Idee…! Den Sammelpass können wir ausfüllen und in wenigen Monaten dem Christkind diskret aufs Fensterbrettchen legen. Dann weiß es ganz genau, was wir uns noch für unser Nähkästchen wünschen. Einfach eine tolle Idee. Gefällt mir prima!
    Ganz liebe Grüße
    Claudia

  • Wally

    Hallo Birgit,

    ich finde die Sammelbox, was ich so gelesen habe, interessant. Für nur 9 Füße ein wenig klein, wenn man doch mit den Nähjahren einiges an Füßen erworben hat. Jetzt habe ich festgestellt dass der Knopflochschlitten 3A gar nicht erwähnt ist. Hat der denn auch Platz in so einem Fach ?
    Können die Sammelboxen gestapelt werden, so daß alle Füße aufbewahrt und zusammen sind ?
    Liebe Grüße
    Wally

    • Birgit

      Hallo Wally,

      die Fächer der Nähfuß-Sammelbox sind alle gleich groß. Der Knopflochschlittenfuß 3A, 3B oder 3C ist zu lang, um ihn dort unterzubringen.
      Die Sammelbox ist für die Füße, die aus Schaft und Nähsohle bestehen, konzipiert.
      Stapelbar sind die Boxen.

      Herzliche Grüße und eine schöne Zeit.

      Birgit

  • Gabriela Arnold

    Super Idee. Leider etwas zu spät. Ich habe mir vom Baumarkt eine sehr ähnliche Box gekauft und nun liegen meine Füsschen ebenfalls in Einzelbetten/Einzelzimmern darin. Eigentliche fehlt nur die beschriftete Matratze. Gibt’s die Kärtchen eventuell als PDF zum Runterladen, damit man/frau seine Sammlung beschriften kann?
    Liebe Grüsse Gabriela

    • Birgit

      Hallo Gabriela,

      vielen Dank für Dein Feedback.

      Die Kärtchen gibt es leider nicht im PDF-Format.
      Jedoch gibt es den Nähfuß-Sammelpass als PDF zum runterladen.
      Der ermöglicht sich eine Übersicht zu verschaffen, welche Nähfüße man schon besitzt.

      Herzliche Grüße,

      Birgit

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team