Kreative Artikel zum Thema Nähen

Taschennähen: die Unisex Multi Tüfti Bag – 2 Videotutorials

Anleitung zum Nähen einer multifunktionalen Tasche

Ihr erinnert Euch bestimmt noch an die Tüftelesse von A. Forca, die ich Anfang des Jahres hier vorgestellt hatte. Ein wenig weitergedacht hat sie zwischenzeitlich und passend dazu eine multifunktionale Tasche entworfen. Die “Unisex Multi Tüfti Bag”. Je nach Material- und Farbauswahl ist diese tolle Tasche auch prima für Männer geeignet. Mit ihren vielen Fächern ist sie ein echtes Transportwunder.

Dazu kann sie in 2 Materialvarianten genäht werden.  Einmal wird die Tüfti Bag als feste Tasche “Die Hammerharte” aus Kulörtexx und Kork gearbeitet. Dazu werden auch einige Nieten verwendet. Gerade so, wie der Schuster früher die Taschen zusammengesetzt hat.

Die zweite Version ist die “Treibholzzarte” und besteht aus Kork. Nur ein wenig Kulörtexx dient zur Versteifung einer Klappe und wird für eine Aufsatztasche verwendet. 

Für alle Stoff-Fans kann dieses Modell selbstverständlich auch aus Stoff genäht werden. 

Wir haben zu den beiden ersten Varianten je eine Videoanleitung gedreht. 

Materialverbrauch zum Nähen der Tasche

Für die “Hammerharte” ist folgender Materialverbrauch vorgesehen:

  • 50cm x 70cm Kork Farbe A
  • 50cm x 70cm Kork Farbe B
  • 50cm x 150cm Kulörtexx
  • ca 50 Nieten, Schaftlänge 6-7mm
  • Verschlüsse, Karabiner, D-Ringe

Für die “Treibholzzarte” ist dieser Materialverbrauch vorgesehen:

  • 50cm x 140cm Kork B-Ware
  • 2 x 50cm x 50cm Kork für die Klappen
  • 50cm x 50cm Kulörtexx
  • 15-20 Nieten, Schaftlänge 6-7mm
  • Verschlüsse, Karabiner, D-Ringe

Schnittmusterschema und Zuschnitt

Den genauen Zuschnitt entnehmt Ihr bitte hier aus Anna Forcas Anleitung (wie gesagt, diese schriftliche Anleitung stammt nicht von mir). Darin enthalten sind auch die Vorlagen für die Aufsatztasche und der Seitenlasche:

Unisex Multi Tüfti Bag

Beide Taschenvarianten sind nicht schwer zu nähen. Ganz blutige Anfänger sollten vielleicht erste Näherfahrungen mit den Materialien Kork und Kulörtexx gesammelt haben, ehe sie sich dran wagen. 

Hier liegt ein Sammelsurium fertiger Zuschnitte vor mir, die ich nach und nach in die richtige Reihenfolge bringe. Schaut Euch am besten zuerst beide Videos in Ruhe bei einer guten Tasse Tee an. Wenn Ihr einmal verstanden habt, wie die Tasche aufgebaut ist, werdet Ihr danach genauso süchtig, wie beim Tüftelessen nähen. Fest versprochen. 

Fertig ist die glänzende Version. Die mit dem neuen Kulörtexx Shabby Chic. Das Lederpapier hat eine beschichtete Oberfläche und bekommt eine coole Struktur, wenn es durchgeknetet und anschliessend von der Rückseite gebügelt wird. Einfach ran und trauen.

So, bevor der Film dann gleich startet, gibts hier noch meine anderen Farb- und Materialkombinationen. Man kann fast nicht mehr aufhören. Fast. Annas Idee ist einfach Spitze. 

Ob genietet oder genäht, sie sind alle schön. Wer es härter mag, oder wer es zarter lieber hat – für alle ist etwas dabei. 

Achja, noch ganz kurz: alle Materialien halten wir für Euch in unserem Shop korkundkulör bereit. Nieten, Druckknöpfe und Materialpackungen sind passend vorhanden.

Und nun Film ab – viel Spass!

Videotutorial zur multfunktionalen Tasche “Unisex Multi Tüfti Bag”:

Dieses war der erste Streich, doch der zweite folgt sogleich:

Herzlichst,

Jutta

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Monique Groom

    WOW I love the cork and metallic fabrics!!!!  I will have to find a Canadian source for these.  It IS a VERY cute pouch!

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team