Kreative Artikel zum Thema Quilten

Mail aus Murmansk


Gestern erreichten mich Bilder von der von mir organisierten Wanderausstellung ‘Textile News: Langeweile. Boredom. Ennui.‘ oder ‘Skuka’, wie ‘Langeweile’ auf Russisch heisst, die gerade am Polarkreis in der auf der russischen Halbinsel Kola gelegenen Hafenstadt Murmansk Station macht, nachdem sie schon zwischen Oktober und Dezember 2013 innerhalb Russlands in Sankt Petersburg und zweimal in Moskau präsentiert worden ist.

Den Kontakt dorthin verdanke ich BERNINA, insbesondere Herrn Eibisch. Er verstärkte nicht nur die Infektion mit dem Quiltvirus der Gruppe um Tatyana Ishkaraeva – hier geht es zu ihrem Portrait -, sondern versorgte die Damen auch mit dem nötigen nähtechnischen Equipment. Tatyana und Tatiana Shmidt sind die treibenden Kräfte vor Ort, die sich seit Jahren engagieren – begeisterte Quilterinnen eben.

Es blieb nicht aus, dass ich sie nicht nur bei meinen Reisen nach Russland, sondern auch anderswo immer wieder traf. Obwohl beide nur russisch sprechen und wir daher auf international verständliche Brocken, Gesten oder eben auf einen Dolmetscher angewiesen sind, haben wir doch eine gemeinsame Sprache: das Quilten!

Beide beteiligten sich regelmässig mit sehenswerten Arbeiten an meinen Wettbewerben und so war es auch diesmal keine Frage, dass das Murmansk Region Art Museum eine Ausstellung einplante.

Gestern eröffnete Olga Evtyukova, die Museumsdirektorin, die Ausstellung, die noch bis zum 23. Februar 2014 dort zu sehen sein wird.

Tatyana Ishkaraeva schreibt: “Ich bin sehr froh, dass die Besucher aus Murmansk die Gelegenheit haben, die bemerkenswerte Ausstellung kennenzulernen!”


Das Fernsehen wird über die Ausstellung informieren – fragt sich nur, wo und wie man den Sender hierzulande empfangen könnte. Da muss ich mal den Kenner, Herrn Eibisch, befragen …

Nach der Ausstellung im hohen Norden wird ‘Textile News: Langeweile’ als nächstes beim 8th Prague Patchwork Meeting ausgestellt, das vom 4. – 6. April 2014 in Prag stattfinden wird.

***

Murmansk-Fotos freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Tatyana Ishkaraeva und dem Murmansk Region Art Museum – спасибо!
Logo / Foto aus dem Ausstellungskatalog: © Dr. Wolfgang Heinz

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel