Kreative Artikel zum Thema Quilten

NEU! Textile News: Freiheit · Liberté · Freedom

Gudrun Heinz proudly presents:


Textile News: Freiheit · Liberté · Freedom

4. Internationaler Wettbewerb für Kleinformate

veranstaltet von Gudrun Heinz


Sie, liebe Leserinnen und Leser dieses Artikels, sind unter den ersten!

Ihnen darf ich als erste das neue Wettbewerbsthema vorstellen und Sie erfahren als erste, dass die aus dem Wettbewerb resultierende Ausstellung

Europa-Premiere beim Festival of Quilts in Birmingham (UK) im August 2011

haben wird! Neben diesem Auftritt beim europäischen Top-Event steht außerdem fest, dass die

Deutschland-Premiere bei den Patchworktagen in Einbeck im Mai 2012

sein wird. Und damit nicht genug, weitere attraktive Ausstellungsorte, wie z.B. Moskau, sind für die Wanderausstellung bereits in Planung.

Dies ist nicht zuletzt auf den Namen BERNINA zurückzuführen – es ist ein phantastisches Gefühl, einen solchen Sponsor im Rücken zu haben!

Na, neugierig auf die Details? Ich freue mich sehr, wenn sich wieder viele an die Interpretation eines vielleicht nicht ganz so einfachen Themas wagen, mitmachen und die Gelegenheit dazu nutzen, um Idee und Können zu beweisen und einem breiten Publikum in Europa vorzustellen. Teilnehmen können Textilschaffende aus Europa mit maximal zwei Arbeiten pro Teilnehmer. Die Auswahl trifft eine Jury. Eine CD-ROM wird als Katalog erstellt und ist in der Einreichungsgebühr enthalten.

Einsendeschluss: 18. Januar 2011

Weitere Informationen, Teilnahmebedingungen und Einreichungsformular zum Download finden Sie unter:

www.quiltsundmehr.de

E-Mail: info(at)quiltsundmehr.de

Hier ist der direkte Link zur Ausschreibung

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

2 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Gudrun Heinz

    hallo magdalena,

    vielen dank für ihre freundlichen anmerkungen, über die ich mich sehr freue.

    nur um missverständnissen vorzubeugen: das format ist nicht unbedingt DIN A 4 – das widerspäche ausgerechnet dem thema “freiheit” ja geradezu!

    das format ist begrenzt auf maximal 20 cm x 30 cm. innerhalb dieser grenzen ist es frei wählbar, so dass auch quadrate, lange schlanke formen oder ganz anderes entstehen können. und es ist auch gleich, ob die ausrichtung quer oder hoch oder unregelmässig oder sonstwie ist.

    das format sollte die idee, die zum ausdruck gebracht wird, unterstützen. lassen sie bitte auch in diesem punkt ihrer phantasie freien lauf!

    beste grüsse
    gudrun heinz

  • Magdalena

    Hallo Frau Heinz,
    da geht ja ganz schön was ab, für viele Quilterinnen die einmalige Chance selbst einmal in der Hochburg des Quiltens in Birmingham dabei zu sein. Einbeck war ja vor 2 Jahren schon perfekt organisiert, das besondere Ambiente der kleinen Stadt des Bieres und des Fachwerks verbunden mit vielen Ausstellungen reizt ebenfalls. Jetzt heißt es nur noch die Freiheit auf ein DIN A4 Format zu bringen.
    toi, toi, toi..
    Ihre Magdalena

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team