Kreative Artikel zum Thema Sticken

BERNINA-Kalender 2011, August – mit Gratis-Stickmotiv

Heute, am 1. August, schlagen wir eine neue Seite des BERNINA-Kalenders auf.

In der Schweiz wird heute der Naionalfeiertag gefeiert, mit vielen bunten Feuerwerken,Festtagsreden und dem Schweizerpsalm, der Nationalhymne:

“Trittst im Morgenrot daher. seh’ ich Dich im Strahlenmeer, Dich Du Hocherhabene, Heilige …”

Das Kalenderblatt August zeigt uns tanzende Frauen in wunderschönen Trachten.

Es sagt uns dazu folgendes:

Walliser Trachtenleute während des Eidgenössischen Trachtenfestes 2010 im Dorfkern von Schwyz in der Zentralschweiz – die Frauen in Festtagstracht mit dem sogenannten
Kreshut, die Männer im Gehrock. Der Kreshut besteht aus Stroh mit einem umlaufenden Band aus Seide oder Baumwolle, das bestickt und mit Spitzen umrandet ist.
Das Stickmotiv links greift die traditionellen Blumen-Elemente der abgebildeten Walliser Tracht auf.

Das passende Stickmotiv, eine aus der Schürze entnommene Blüte,  gerundet zu einem Kreisornament, findet Ihr nun ab heute hier zum Download.

Im ZIP-File sind wie gewohnt alle wichtigen Formate sowie die Farb- und Stichübersicht enthalten.

Kalenderblatt-August

Viel Spaß damit und viele liebe Grüße

Eure Tatjana

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

11 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Baukje Bergwerff

    Hallo
    Dit is een mooie bloemmenkrans.
    Heel mooi om te borduren, ik ben heel gek op bloemen.
    Met name mooie volle rode rozen vind ik ontzettend mooi
    Als U mooie rozen patronen in de freebee heeft,
    zou ik ze graag downloaden ik ben aan het borduren voor een hobbymarkt
    waar ik op sta.
    En moet nog een aantal handdoeken borduren en rozen zijn daar heel mooi voor
    Ik hoor het graag van U

    Mvg Baukje

  • ilka Boeykens

    Recht herzlichen Dank für alle schöne Muster und dass tolles Alfabeth !
    Freundliche grûsse aus Belgien, ilka.

  • Tatjana

    Hallo Sandra,

    mit welcher Maschine stickst du denn? Den Rahmen siehst du ja auf dem Werkblatt, welches in jedem ZIP-File enthalten ist.

    Wenn du die V6 hast, kannst du das ART-Format in der Größe verändern., die anderen Formate nur max. 10-15%, ansonsten hast du Qualitätsverluste.
    Stickmotive sollte man immer in der Software in der Größe verändern, in ders ieerstellt worden sind, ansonsten hat man keine gleichbleibende Qualität.

    Viele liebe Grüße
    Tatjana

  • Sandra

    Den Geburtstag unserer Schweiz habe ich genossen, doch jetzt habe ich ein Sticktechnisches Problem. Warum zeigt es mir bei diesen Stickmustern vom Kalenderblatt nie den Rahmen an? und kann ich diese Objekte vergrössert sticken? wie muss ich dies machen?
    Ich möchte zum Beispiel die Schweizer Fahne vom Januar auf eine Küchenschürze als Gag sticken. Doch diejenige vom Bernina Kalenderblatt ist zu klein. Kannst du da helfen?
    Vielen Dank
    en liebe Gruess us der Schwiz
    Sandra Felber

  • Tina

    danke für die schönen Grüsse – wir hatten hier in Crans-Montana ein grandioses Feuerwerk, in dem das Thema Zirkus , mit Musik untermalt, sehr gelungen umgesetzt wurde (ich schau es mir nicht jedes Jahr an, aber dieses war einfach nur umwerfend). Ein Cüppli haben wir nicht getrunken sondern einen leckeren Rosé, einen Dôle Blanche um genau zu sein. LG. Tina

  • Pia Welsch

    och, also wenn nicht, dann wärst’ Du nicht ganz normal:-)). Eigentlich ist das ein Glas Champagner und zwar bitte echter! Wenn wir das im Feldbach bestellen dann kriegen wir im Moment immer sehr leckeren Apfelsekt und den hattest du ja, glaub’ ich.

  • Tatjana Hobrlant

    Huhu Pia, was ist denn ein Cüppli??? Schmeckt mir so etwas???

    Liebe Grüße
    Tatjana

  • Pia Welsch

    Dann wünsche ich allen Schweizern heute einen wunderschönen Festtag! Ich werde heute Abend ein Cüppli auf Euch trinken.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team