Kreative Artikel zum Thema Nähen

Dinokissen Dieter – Gratis-Nähanleitung für einen neuen Schmusepartner

Hi, ich bin „Dieter“ dein neues gefährliches Dinokissen! Dieter ist ein gefährlich süsser Geselle, der sich unglaublich gut als neuer Schmusepartner oder sogar als Nackenhörnchen macht.

Dinokissen Dieter nähen

Dieter ist ein schönes Projekt, um tolle Stoffreste zu verbrauchen. Wenn ihr ein Dinokissen nähen und Stoff kaufen möchtet, benötigt ihr ca. 30 cm Sweat, Jacquard oder Nicky und etwas Sweat in einer Kontrastfarbe, etwas schwarzes Baumwollgarn und Füllwatte. 

Schnittmuster, Freebook und Videotutorial  

Das Gratis-Schnittmuster mit Freebook für das Dinokissen Dieter findet ihr auf meiner Website:
https://kid5.de/produkt/222-dinokissen-dieter-aus-sweat-freebook-video/

Zusätzlich stelle ich euch auf Youtube ein Video-Tutorial für das Dinokissen zur Verfügung:

Nähanleitung für das Dinokissen Dieter

Material 

  • 30 cm Sweat, Jacquard oder Nicky
  • etwas Sweat in einer Kontrastfarbe
  • etwas schwarzes Baumwollgarn
  • Füllwatte

Nähen

1. Schneidet alle Teile zu. Eine Nahtzugabe von 0,7 cm ist schon im Schnittmuster enthalten.

Zum Nähen des Dinokissens benötigt ihr folgende Zuschnitte:

  • 2 x Dinosaurier (gegengleich zuschneiden)
  • 8 x Rückenzacken

2. Übertragt die Augenmarkierungen seitengleich vom Schnittmuster.

3. Stickt die Augen mit schwarzen Baumwollgarn auf beiden Seiten des Kopfes.

4. Legt die 4 Rückenzacken alle rechts auf rechts zusammen und näht sie seitlich zusammen.

5. Füllt die 4 Zacken mit etwas Füllwatte.

6. Steckt die Zacken von rechts an ein Dino-Seitenteil. Näht sie mit einem geraden Stich innerhalb der Nahtzugabe an den Rücken.

7. Legt beide Dino-Seitenteile rechts auf rechts zusammen und näht sie rund herum zusammen. Lasst dabei einen ca. 4 cm große Öffnung an der unteren Schwanzseite offen.

8. Krempelt den Dino auf die rechte Stoffseite und füllt ihn mit Füllwatte aus. Anschliessend näht ihr die die Krempelöffnung mit der Hand zusammen.

Fertig ist euer  neuer Schmusepartner!

Vielleicht mögt ihr sogar zwei, drei, viele solcher Dinokissen nähen, damit Dieter nie alleine ist?

Viel Spaß beim Nähen!

Eure Anja

Gratis-Schnittmuster & Nähanleitung: Dino-Kissen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

4 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team