Kreative Artikel zum Thema Quilten

Federleichte Augenblicke

Die treue BERNINA blog-Leserin Birgit Berndt eröffnet am 15. August 2017 um 17 Uhr in der Stadtbibliothek Stralsund ihre erste Ausstellung mit Pojagis.

Einladung

Einladung

Sie schreibt: ‘Das Nähen von Pojagis war eine wunderbare neue Erfahrung und wird ganz sicher fortgesetzt. Die Anregung kam ja durch den Bernina-Blog. Ich habe sie aber diesmal mit der Nähmaschine genäht und nicht mit der Hand, obwohl ich das ja auch gern mache. Die Techniken aus Japan und Korea (Pojagis, japanische Falttechnik usw.) finde ich einfach wunderbar, es gibt noch soooo viel zu entdecken und ich werde weiter daran arbeiten.’

Liebe Birgit, Deine Ausstellung besuchen werde ich leider, leider aufgrund der Entfernung nicht können. Da bleibt mir jetzt nur noch, Dir mit den ‘Federleichten Augenblicken’ ganz viel Erfolg mit vielen begeisterten Besuchern zu wünschen!

***

Info:

15. August – 8. September 2017

Federleichte Augenblicke
Pojagis von Birgit Berndt

Stadtbibliothek
Badenstrasse 13
18439 Stralsund
Deutschland

www.stadtbibliothek.stralsund.de
www.birgit-berndt.de

Öffnungszeiten:
Mo: 14 – 20 Uhr
Di, Do, Fr: 10 – 20 Uhr
Mi: 18 – 20 Uhr
Sa: 10 – 14 Uhr

7. September 2017, 15 – 18 Uhr:
Gelegenheit zu einem persönlichen Gespräch mit Birgit Berndt

Für das Zur-Verfügung-Stellen von Infos und Foto herzlichen Dank an die Künstlerin!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

3 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Jutta Hellbach

    Liebe Birgit, Liebe Gudrun,
    an Birgit herzlichen Glückwunsch zur Ausstellung, die für mich leider auch zu weit weg ist. Ich wünsch dir viele interessierte Besucher und gute Gespräche und hoffe auf ein paar Fotos. Bin nach wie vor ein grosser Fan dieser asiatischen Nähtechnik.
    Dir, liebe Gudrun, danke für den Hinweis dazu.
    Viele Grüße,
    Jutta

    • Birgit Berndt

      Liebe Jutta,
      danke für deine Glückwünsche und weiteren Wünsche. Das freut mich sehr. Ja, die Entfernung ist schon groß, da kann man verständlicherweise nicht mal eben vorbeikommen. Verstehe ich. Jedenfalls bin ich froh, durch deinen Reisebeitrag hier im Blog auf diese Technik aufmerksam geworden zu sein. Es macht sehr viel Freude.
      Viele Grüße
      Birgit

      • Gudrun Heinz

        halli hallo,
        danke sehr auch von mir für eure rückmeldungen. auch wenn der weg für mich zu weit ist, so hoffe ich doch auf die dortigen freundinnen und freunde an textilem schaffen und natürlich auf die urlauber an der ostsee – die reise nach stralsund lohnt sich dann doppelt!
        beste grüsse
        gudrun

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team