Kreative Artikel zum Thema Nähen

Für noch mehr Freude am Nähen: die neue BERNINA 790 PRO

Liebe Leserinnen, liebe Leser

“JOY OF PRO”, unter diesem Titel lancieren wir ein neues Topmodell: die BERNINA 790 PRO. Vielleicht habt Ihr die Maschine bereits entdeckt – auf unserer Website bernina.com ist sie schon länger zu sehen. Seit kurzem ist sie nun im Fachhandel in Deutschland und Österreich erhältlich. In der Schweiz werdet Ihr die B 790 PRO ab morgen im Laden Eures BERNINA Händlers finden. Nutzt die Gelegenheit und vereinbart rasch einen Termin zum Probenähen und -sticken!

Image of BERNINA 790 PRO.

BERNINA 790 PRO

Laserscharfe Positionierung ✓ Automatischer Nadeleinfädler ✓ Stickprozess per Smartphone mitverfolgen ✓ Aufregende neue Stickfunktionen ✓ Viel Platz zum Nähen & Sticken ✓ Stiche selbst kreieren ✓ Extragrosse Unterfadenspule ✓ BERNINA Greifer für perfekte Stiche ✓ 

Mehr erfahren

Im folgenden Blog-Beitrag stelle ich Euch die Maschine vor. Auch Sara Öchsner und Claudia Geiser werden Beiträge schreiben und Euch die Anwendung neuer Funktionen anhand von Kreativ-Projekten zeigen. Wenn Ihr die B 790 PRO genau kennenlernen wollt, geht aber nichts über den Besuch beim Fachhändler. Beim Testnähen könnt Ihr die Maschine auf Herz und Nieren prüfen und feststellen, ob es “matcht”. Ausserdem werdet Ihr bestimmt Spass haben – JOY eben. Unser Video gibt einen Vorgeschmack:

Wir benötigen Deine Zustimmung, um diesen Service zu laden

Zur Anzeige von Videos verwenden wir den Dienst YouTube. Dieser Dienst kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Um dieses Video anzuzeigen, passen Sie bitte
Ihre Cookie-Einstellungen an und akzeptieren Sie „Cookies für Marketingzwecke“.

Cookie-Präferenzen anpassen

Höchste Präzision beim Nähen, Quilten und Sticken

Am Produktenamen kann man leicht ablesen: Die B 790 PRO gehört zur 7er Serie von BERNINA. Sie ist das neue Topmodell dieser Reihe und folgt auf die BERNINA 790 PLUS. Wie alle Maschinen der 7er Serie kombiniert sie hochwertige Verarbeitung mit innovativer Technologie – entwickelt hier an unserem Hauptsitz im schönen Städtchen Steckborn, mehr oder weniger direkt unter meinem Büro. Rechts der Nadel stehen 254 mm Arbeitsfläche zur Verfügung. Das Stickmodul L mit SDT bietet eine Stickfläche von 400 × 210 mm. Viel Platz also für grosse Näh-, Stick- und Quiltprojekte. BERNINA Fans kennen bestimmt auch schon den BERNINA Greifer. Dieser näht präzise mit bis zu 1’000 Stichen pro Minute und einer extragrossen Unterfadenspule, die bis zu 70% mehr Faden fasst als eine normale Spule.

Was aber sind die Punkte, in denen sich die neue Maschine von den bisherigen 7er-Serie-Maschinen unterscheidet?

Um es kurz zu sagen: Der Unterschied liegt in der noch höheren Präzision. Die BERNINA 790 PRO ist mit zahlreichen Innovationen ausgestattet, die das Nähen und Sticken noch präziser machen. Eine dieser Innovationen ist ein Laser, der den genauen Einstichpunkt der Nadel punktgenau auf dem Stoff anzeigt, sowohl beim Nähen als auch beim Sticken und in jeder Nadelposition. 

Hier ein Video, in dem die Anwendung des Punktgenauen Lasers von meiner Kollegin Doris gezeigt wird:

Wir benötigen Deine Zustimmung, um diesen Service zu laden

Zur Anzeige von Videos verwenden wir den Dienst YouTube. Dieser Dienst kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Um dieses Video anzuzeigen, passen Sie bitte
Ihre Cookie-Einstellungen an und akzeptieren Sie „Cookies für Marketingzwecke“.

Cookie-Präferenzen anpassen

Eine andere Innovation ist die stitchprecision-Technologie. Sie ermöglicht überragende Stichqualität bei einer bis zu 33% höheren Stickgeschwindigkeit. Die B 790 PRO macht das ohnehin schon verbesserte BERNINA Stickmodul mit Smart Drive Technology (SDT) noch schneller und die Stichqualität noch besser.

Weitere neue Funktionen lassen sich über den Touchscreen erreichen, beispielsweise die 4-Punkt-Plazierung mit Morphing: Diese neue Funktion ermöglicht die genaue Platzierung eines Stickdesigns auf einem Projekt und das Anpassen des Motivs an eine Form. Wiederum gibt es ein Video, welches die Funktion zeigt:

Wir benötigen Deine Zustimmung, um diesen Service zu laden

Zur Anzeige von Videos verwenden wir den Dienst YouTube. Dieser Dienst kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Um dieses Video anzuzeigen, passen Sie bitte
Ihre Cookie-Einstellungen an und akzeptieren Sie „Cookies für Marketingzwecke“.

Cookie-Präferenzen anpassen

Noch nie war es so einfach, ein Stickmuster präzise zu positionieren, es zu skalieren oder umzuformen, damit es passt! Man legt vier Punkte auf dem Stoff im Stickrahmen fest und das Design wird in die definierte Form platziert und bei Bedarf passend umgeformt. So entstehen – in Kombination mit der Laser-Positionierung – unter anderem perfekte “In the hoop”-Quiltblöcke:

Eine Nähanleitung für den oben gezeigten Quilt gibt es übrigens auf unserer Website: Nähanleitung für den Quilt “Window into my world”. In einem Blog-Artikel wird Claudia Geiser Euch noch detailliert zeigen, wie der Quilt entsteht. 

Den Stickprozess am Smartphone verfolgen

Mit der BERNINA Sticksoftware 9 haben wir ein WiFi-Gerät lanciert, das optional erhältlich ist und an die Nähmaschine angeschlossen werden kann, damit diese drahtlos mit der Software kommunizieren kann. Bei der BERNINA 790 PRO erübrigt sich dieses Gerät; die B 790 PRO hat WiFi an Bord. Wer Stickdesigns in der Software am PC erstellt oder bearbeitet, kann diese direkt an die Maschine senden – oder umgekehrt. Ausserdem kann ein laufender Stickvorgang dank der neuen BERNINA Stitchout App bequem auf einem Smartphone überwacht werden. Die B 790 PRO verbindet sich mit der App und zeigt den Status der Stickerei aus der Ferne an. Bei Fadenwechsel oder Fadenriss oder wenn das Design fertig ausgestickt ist, verschickt die App eine Benachrichtigung.

Image of BERNINA Sticksoftware 9.

BERNINA Sticksoftware 9

BERNINA Sticksoftware 9 in zwei Versionen erhältlich ✓ DesignerPlus bietet umfangreiche, neue Stickfunktionen ✓ Creator enthält alle wichtigen Basis-Werkzeuge ✓ Per Upgrade von Creator auf DesignerPlus wechseln ✓ Zahlreiche neue Funktionen ✓ Mit WiFi-Funktionalität ✓

Mehr erfahren

Wir benötigen Deine Zustimmung, um diesen Service zu laden

Zur Anzeige von Videos verwenden wir den Dienst YouTube. Dieser Dienst kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Um dieses Video anzuzeigen, passen Sie bitte
Ihre Cookie-Einstellungen an und akzeptieren Sie „Cookies für Marketingzwecke“.

Cookie-Präferenzen anpassen

Quiltmuster und Zierstiche individualisieren

Ein Nähstich in der Form der Lieblingsblume oder als selbst gezeichnetes Herzchen? Solche Ideen lassen sich mit dem Stichdesigner leicht realisieren. Die Wunschmotive werden auf dem Touchscreen gezeichnet und mit einem Klick in Zierstiche umgewandelt.

Wir benötigen Deine Zustimmung, um diesen Service zu laden

Zur Anzeige von Videos verwenden wir den Dienst YouTube. Dieser Dienst kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Um dieses Video anzuzeigen, passen Sie bitte
Ihre Cookie-Einstellungen an und akzeptieren Sie „Cookies für Marketingzwecke“.

Cookie-Präferenzen anpassen

Die neuen individualisierbaren Quiltmuster (BQM-Dateien) machen bei der B 790 PRO Funktionen verfügbar, die es zuvor nur beim professionellen Langarm-Quilten gab. Die unbegrenzte Skalierung der BQM-Designs, die Änderung der Anzahl Stiche pro Zoll (SPI) und weitere Einstellungen ermöglichen perfektes, computergesteuertes Quilten.

Wir benötigen Deine Zustimmung, um diesen Service zu laden

Zur Anzeige von Videos verwenden wir den Dienst YouTube. Dieser Dienst kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Um dieses Video anzuzeigen, passen Sie bitte
Ihre Cookie-Einstellungen an und akzeptieren Sie „Cookies für Marketingzwecke“.

Cookie-Präferenzen anpassen

Vielfalt und Bedienkomfort

Die B 790 PRO glänzt nicht nur mit einem grossen Funktionsumfang, sie setzt auch in punkto Bedienkomfort neue Massstäbe. Über den ergonomisch platzierten 7-Zoll-Touchscreen hat man bequem und intuitiv Zugang zu Stichen, Stichmustern, Alphabeten und Stickmotiven. Mehr als 2000 Stiche und 500 Stickmotive lassen sich anwählen, spiegeln, drehen, kombinieren und auf vielfältige Art weiter formatieren.

Neugierig, was für Stiche und Stickdesigns das sind? Kein Problem! Eine vollständige Übersicht der Stickmuster und Zierstiche findet Ihr in der Bedienungsanleitung – die Ihr hier als PDF herunterladen könnt: Download Bedienungsanleitung B 790 PRO.

Damit der Überblick nie verloren geht, verfügt die Maschine über klar strukturierte Bedienungsmenüs und eine Onboard-Tutorialfunktion, die alle wesentlichen Funktionen in Animationen erklärt. Wer unsicher ist, welches der passende Stich und welches die richtige Einstellung für ein bestimmtes Projekt ist, kann sich von der B 790 PRO beraten lassen. Über ein Schneiderpuppen-Symbol gelangt man zum BERNINA Nähberater, der in fast allen Nähfragen Rat weiss.

Wie komfortabel das alles ist, könnt Ihr bequem zuhause überprüfen. BERNINA stellt Euch einen Simulator zur Verfügung, den Ihr auf Eurem PC installieren könnt. Im Simulator könnt Ihr die Bildschirm-Funktionen der B 790 PRO ausprobieren: Hier findet Ihr den Simulator

Automatisch einfädeln

Oh, fast hätte ich eine der wichtigsten neuen Komfort-Funktionen vergessen: den automatischen Nadeleinfädler. Schaut mal:

Wir benötigen Deine Zustimmung, um diesen Service zu laden

Zur Anzeige von Videos verwenden wir den Dienst YouTube. Dieser Dienst kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Um dieses Video anzuzeigen, passen Sie bitte
Ihre Cookie-Einstellungen an und akzeptieren Sie „Cookies für Marketingzwecke“.

Cookie-Präferenzen anpassen

Nicht schlecht, oder? 😊

Mehr Infos über die BERNINA 790 PRO

Wie schon erwähnt: Wer die Maschine live sehen und testen möchte, vereinbart am besten einen Termin bei seinem BERNINA Fachhändler. Wer noch keinen Fachhändler hat, findet ihn hier: bernina.com/haendlersuche.

Mehr Informationen zum Produkt gibt es unter bernina.com/b790pro.

Selbstverständlich werdet Ihr hier im Blog bald mehr über die B 790 PRO lesen können. Ich freue mich schon auf die Artikel von Sara und Claudia.

Liebe Grüsse
Matthias

Verwendete Produkte:
BERNINA 790 PRO
BERNINA 790 PRO
BERNINA Sticksoftware 9
BERNINA Sticksoftware 9

Themen zu diesem Beitrag ,

Verlinke diesen Beitrag Trackback URL

Ähnliche Inhalte, die dich interessieren könnten

Kommentare zu diesem Artikel

5 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert

  • Urszula Czech BearbeitenDas Bearbeiten von Kommentaren im BERNINA Blog ist erst nach Anmeldung mit einem Blog-Benutzerkonto möglich. Melden Sie sich jetzt an oder erstellen Sie hier ein Benutzerkonto, wenn Sie noch keines besitzen.

    Hallo Herr Fluri, ich gehöre zu den ersten, die die Maschine zu Hause hatten 🙂 Ich liebe Bernina Maschinen sehr, aber mit der PRO bin ich ein bisschen enttäuscht.  Die ist viel lauter wie die bisherige Bernina Maschinen (ich hatte sehr viele, die letzte war die PLUS). Und das ist nicht nur beim Sticken, aber vor allem beim Nähen. Beim Nähen rappelt die, so wie sie ganz trocken ohne Öl genäht hätte, was natürlich nicht der Fall ist, weil ich die öle. Beim Sticken ist die auch lauter und dazu das Stickmodul ist am summen. So wie da drinnen welcher Motor oder ein Staubsauger an geht. Ist das normal? Freundliche Grüße Urszula Czech

    • Matthias Fluri BearbeitenDas Bearbeiten von Kommentaren im BERNINA Blog ist erst nach Anmeldung mit einem Blog-Benutzerkonto möglich. Melden Sie sich jetzt an oder erstellen Sie hier ein Benutzerkonto, wenn Sie noch keines besitzen.

      Grüezi Frau Czech, vielen Dank für Ihre Treue zu unserer Marke und vielen Dank auch für Ihren Kommentar – auch wenn dieser aus einem unerfreulichen Anlass erfolgt. Eine Ferndiagnose ist natürlich schwierig, aber ich würde sagen: Nein, das ist nicht normal. Hatten Sie diesbezüglich schon Kontakt mit Ihrem Fachhändler? Ich melde mich dazu gleich per Mail bei Ihnen.

      Lieber Gruss
      Matthias

  • Susanne Menne BearbeitenDas Bearbeiten von Kommentaren im BERNINA Blog ist erst nach Anmeldung mit einem Blog-Benutzerkonto möglich. Melden Sie sich jetzt an oder erstellen Sie hier ein Benutzerkonto, wenn Sie noch keines besitzen.

    Hallo Herr Fluri,danke für das Vorstellen der Maschine.Wo kann man bitte BQM-Dateien käuflich erwerben? Und lassen sich diese Dateien dann mit der Bernina Sticksoftware V9 bearbeiten, oder sogar selbst erstellen? Werden sie mit einem USB-Stick zur Maschine gebracht? Das konnte ich bisher noch nicht herausfinden.Danke im Voraus für Ihre Antwort.Freundliche GrüßeSusanne Menne

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team