Kreative Artikel zum Thema Nähen

I frei mi riesig!

Während heute wunderbarer Duft von Lebkuchen und Mandeln von der Wies’n zu mir rüber wehte, die torkelnden Menschen vor meinem Lädchen immer mehr wurden, habe ich mich so richtig in Dirndl-Näh-Stimmung gebracht und unseren Kurs für nächste Woche vorbereitet.

Um Euch auf die feine Handarbeit fürs Dekolletee eizustimmen, habe wunderschöne Rüschenmuster gefertigt.

Rüschen

Und damit wir am Dienstag gleich mit dem Nähen loslegen können und nicht viel Zeit mit dem Maßnehmen verlieren, habe ich aus allerfeinstem Nesselstoff ein Dirndloberteil in jeder Größe genäht. Dann braucht Ihr lieben Kursteilnehmerinnen nur noch ins richtige Leibchen reinschlüpfen und nach diesen Maßen Euer Traumdirndl nähen. Denn wer von Euch hat nicht Lust, so schnell wie möglich loszulegen? Meine Overlocker und ich waren fleißig! Neun Probemieder haben wir genäht…! Jetzt träume ich heute Nacht sicher davon…!

IMG_6776

Auch ja… und ein neues Dirndl habe ich letzte Woche auch noch gemacht! Das werde ich in Steckborn einweihen, denn es ist ganz in der Firmenfarbe meines Lieblingsnähmaschinenherstellers gehalten! Jetzt liegt also schon fast alles bereit für die große Reise!

Aufmacher_Workshop Kopie

Unser Workshop kommende Woche hat es übrigens schon im Vorfeld in die Zeitung geschafft. Hier ein Auszug aus der Thurgauer Zeitung (bitte zur Vergrößerung klicken) und sogar das lokale Radio hat über uns berichtet!

Presse_Thurgauer-Zeitung

Ich bin mir sicher, dass werden vier ganz unvergessliche und tolle Nähtage in Steckborn! Jedenfalls freue ich mich riesig auf alle, die kommen!

In diesem Sinne:

Ois_easy

Eure

Claudia Geiser

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

One Response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Pia René Schmitt

    Das sind ja tolle Rüschen!
    Dann wünsche ich allen Teilnehmern viel Freude an dem Kurs.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team