Kreative Artikel zum Thema Nähen

Impressionen aus Steckborn | Dirndl-Nähkurs Tag 2

Hallo zusammen,

heute am zweiten Kurstag haben wir zunächst mit dem Mieder eine kleine Pause gemacht und uns ein bisschen dem meditativen Reihen des Schürzenbundes gewidmet – alles natürlich in feinster Handarbeit! Und wie auf den Bildern zu sehen ist, hatten wir richtig Spaß!

IMG_1757

IMG_1760

IMG_1761

IMG_1764

IMG_1767

IMG_1772

Unsere Erika hat uns auch heute wieder tatkräftig unterstützt!

IMG_1775

Hier haben wir die kleinen Haken ans Mieder genäht. Eine sehr fummelige Sache, die aber absolut korrekt erledigt werden muss, damit das Mieder später nicht unschön aufklafft! Aber mit den richtigen Tipps und Tricks ging es dann ganz einfach!

IMG_1778

Selbstverständlich haben bzw. werden wir jeden einzelnen Ausschnitt an die mitgebrachte Bluse anpassen!

IMG_1781

IMG_1782

IMG_1784

So geht nun auch der zweite Kurstag mit strahlendem Sonnenschein am See zu Ende…

Foto 4

Alle sind unglaublich hungrig und freuen sich auf ein feines Dinner im Restaurant Feldbach!

Foto 2

Als Vorspeise gab es Nüsslisalat mit Kartoffeldressing, Ei und Pilzen.

Foto 3

Der Saibling vom Hauptgang sah so umwerfend toll aus, dass ich vergessen habe, ein Foto zu machen!

Und als Nachspeise gab es ein lauwarmes Schoggiküchlein mit Gewürzorangen und Joghurtglacé – sehr, sehr lecker!

 

Foto 4

Jetzt sind wir satt, hundemüde und gestärkt für den nächsten Tag. Ich freu mich schon auf morgen!

Liebe Grüße

Claudia Geiser

 

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

One Response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Jutta Hellbach

    Das schaut ja mindestens genauso gut wie gestern aus, liebe Claudia. Und wenn ich die wunderschönen Schürzenstoffe, die so sorgfältig gereiht wurden betrachte, dazu das eine oder andere fast fertige Oberteil, bin ich noch mehr auf die fertigen Dirndl gespannt :-).
    Fröhliches Werkeln an alle fleissigen Näherinnen,
    liebe Grüße,
    Juta

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team