Kreative Artikel zum Thema Quilten

Quilten mit Rulern, Teil 3 – und die Gewinnerinnen der Schlussverlosung

Wir sind bei Teil drei unserer kleinen Quilt-Reihe angekommen. Heute quilten wir die letzten vier Reihen des Quilts. 

Und – heute werden die Gewinner der BERNINA 570 QE und der Ruler-Sets bekannt gegeben. Scrollt bis zum Ende dieses Beitrags, um zu sehen, wer gewonnen hat!

Das Quilten dieses Quilts hat meine Begeisterung für das Quilten eines grossen Quilts wirklich entfacht. Ich liebe es, wie sich das Quilten mit jeder Reihe verbessert – sogar innerhalb einer Reihe. Die letzten Stiche einer Reihe fühlten sich viel einfacher und weniger gezwungen an als die ersten Stiche. Durch Übung mache ich wirklich Fortschritte. Ich bin sicher, dass geht Euch genau gleich.

Hier ist das Video, in dem Ihr sehen könnt, wie ich die vier Designs quilte, um welche es im heutigen Artikel geht: 

Reihe 1 – On Point

Ich bin ein wenig verliebt in die Textur der kleinen Kreise auf einem Quilt. Deshalb wollte ich das für diese Reihe noch einmal versuchen. Ich habe mit einem der Echoquilt-Klipps um die dreieckigen Formen herumgequiltet.

Im Bild unten könnt Ihr den Weg sehen, den ich für dieses Muster gemacht habe. Zuerst habe ich um die oberen Dreiecke gequiltet.

Danach habe ich um die unteren Dreiecke herumgequiltet.  

Reihe 11 – Querdenken

Für diese Reihe bin ich den diagonalen Linien innerhalb der Box gefolgt. Im Video könnt Ihr sehen, wie ich zuerst die äussere Form und dann einige Linien im Inneren quilte. 

Die Linien auf der rechten Seite im Bild unten sind für meinen Geschmack etwas zu dicht beieinander. Die Linien auf der linken Seite sind eher das, was ich im Sinn hatte. Im Rest der Reihe werde ich also diesen Abstand zwischen den gesteppten Linien beibehalten. 

Reihe 3 – Kreuzstiche

Bei der Reihe “Kreuzstiche” habe ich wieder einen Echoquilt-Klipp genommen, diesmal einen Klipp mit grösserem Durchmesser als bei der ersten Reihe. Ich habe ihn verwendet, um Halbkreise um die Kreuz-Form herum zu quilten.

Dadurch entstand ein bogenförmiges Muster um das Kreuz. Das Ergebnis war nicht so spektakulär, wie ich es mir vorgestellt hatte. Es gefällt mir aber trotzdem gut genug. Ich bin dann noch einmal hingegangen und habe im Nahtschatten um das Kreuz herumgequiltet, um einige zusätzliche Linien zu erhalten. 

Reihe 4 – Hier lang

Für diese Reihe wollte ich freihand verschiedene Muster zwischen die Pfeilformen quilten. Zuerst habe ich im Nahtschatten um die Pfeile herumgenäht, danach habe ich freihand gequiltet. 

Ich habe abwechslungsweise zwei Muster erstellt, ein Schleifenmuster und ein Zackenmuster aus kurzen geraden Linien.

Schon beim zweiten Versuch mit den Schlaufen (die Schlaufen unten und im Bild oben auf der linken Seiten) hatte ich den Dreh einigermassen raus. Beide Versionen der Schlaufen sehen gut aus, aber beim zweiten Versuch fühlten sich die Schlaufen besser zusammengesetzt an.

Beim Muster (rechts im Bild oben) habe ich die Schlaufen nach links und nach rechts gemacht. Beim Muster links habe ich dann alle Schlaufen in die gleiche Richtung gehen lassen. Im Video oben seht Ihr das im Detail. 

Es macht einfach Spass, eine Idee auszuprobieren und zu sehen, wie sie sich beim Quilten verbessert. Probiert es aus!

Es ist wichtig, dass Ihr Euch von der Vorstellung befreit, dass es beim ersten Versuch perfekt sein muss. Meiner Meinung nach ist dies der schwierigste Teil des Quiltens: das Loslassen.

Und nun zu den Gewinnerinnen!

Wir sind jetzt am Ende des Quilt-Alongs angelangt. Es war ein unglaubliches Abenteuer. Vielen Dank an alle, die mitgemacht und mitgequiltet haben!

Jetzt ist es an der Zeit zu verkünden, wer eine der BERNINA 570 QEs und ein Ruler-Set gewonnen hat. 

Ich bin sooo aufgeregt und freue mich für die sechs glücklichen Quilterinnen unten!

Eine BERNINA 570 QE gewonnen haben:

Ariane Olivia:

Pinar Pir Söderlund:

Lisanne Lasker:

Ein Rulerset haben die folgenden Teilnehmerinnen gewonnen:

Muriël van der Ploeg:

Fridolf:

Anna Login:

Herzlichen Glückwunsch Euch allen! Die Gewinnerinnen werden heute von BERNINA kontaktiert. 

Vielen Dank an alle, die sich an dem Quilt beteiligt haben. Dieses Jahr des gemeinsamen Quiltens war einfach wunderbar. Vielen Dank für all Eure Unterstützung und dafür, dass Ihr Euch gegenseitig geholfen und bestimmt auch angefeuert habt. 

Eine herzliche Umarmung an Euch alle!
Irene

Schwierigkeitsgrad: Anfänger
Zeitaufwand: ein Wochenende
Verwendete Produkte:
BERNINA 770 QE
BERNINA 770 QE
Verstellbarer Rulerfuss # 72
Verstellbarer Rulerfuss # 72
Formschablonen-Set für Q 20 (Table) und Haushaltmaschinen
Formschablonen-Set für Q 20 (Table) und Haushaltmaschinen
Echoquilt-Klipps
Echoquilt-Klipps

Themen zu diesem Beitrag , , ,

Verlinke diesen Beitrag Trackback URL

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

3 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Katja Dickhaut

    Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern!

    Aber auch wir anderen sind totale Gewinner, da wir alle so viel gelernt haben, Irene über die Schulter schauen durften und Teil eines so großartigen SewAlongs sind!

    Ein gaaaanz herzliches Dankeschön dafür! ♥️

     

  • Ursula Lendi

    Liebe Irene ganz herzlichen Dank für Deine grosse Arbeit! Es war so schön und lehrreich hier mitzumachen❣️Einen grossen Dank auch an Bernina, welche dies alles ermöglicht hat. Ich freue mich für alle Gewinnerinnen des Sugaridooberninaqal und gratuliere recht herzlich. Allen die mitgemacht haben danke ich für die immer netten Kommentare 🥰 Mit lieben Grüssen Ursula Lendi

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team