Kreative Artikel zum Thema Nähen

Gratis-Schnittmuster für die Tasche “Leni” (nur im November)

Black is back! Die Farbe schwarz feiert ihr modisches Comeback. Gut, dass die elegante und klassische Farbe zu jeder Gelegenheit passt. Heute wollen wir mit Euch eine stylische schwarze Tasche nähen – das Modell “Leni” aus unserem Magazin “inspiration”:

Diese schöne und praktische Tasche hat eine klassisch-schlichte Form. Durch den schwarzen Kork mit dezenter Gold-Veredelung bekommt sie eine besondere Note. Die Korkrückseite kann ungefüttert werden und ist daher ideal für Taschennäher.

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung und das Schnittmuster erhaltet Ihr im Rahmen der kostenlosen monatlichen Downloads aus der “inspiration” weiter unten im Beitrag. Beachtet bitte, dass der Gratis-Download nur bis Ende November 2021 möglich ist!


Gratis-Download verpasst?

Ihr seid zu spät gekommen, wollt die Tasche aber unbedingt nähen? Dann könnt Ihr das Schnittmuster unter folgendem Link im Online-Shop der “inspiration” kaufen:

www.bernina.com/tasche-leni


Tasche nähen – “Leni”

Da die Rückseite des Korks eine Verarbeitung ohne Futter zulässt, ist diese Tasche perfekt für all diejenigen, die sich bisher nicht an das Nähen einer Tasche gewagt haben! 

Im englischen BERNINA Blog zeigt die Autorin Hannah-Rose in einer detaillierten Näh- und Stickanleitung ein wunderschöne Variante der Tasche. Ihre Tasche ist nicht klassisch schwarz wie das Vorbild, sondern besticht durch eine natürliche Kork-Optik und ein feines florales Stickmotiv. Hannah-Rose zeigt damit deutlich auf, wie wandelbar und vielseitig “Leni” ist.

Hier lang zum Beitrag von Hanna-Rose: Bestickte Variante der Tasche “Leni” (englisch)

Bestimmt habt Ihr eigene Gestaltungsideen? Zeigt uns Eure Taschenvarianten im Communitybereich des Blogs oder postet sie auf Instagram (markiert dabei gerne den BERNINA Instagram Account und den Account des Magazins “inspiration”). Wir sind gespannt.

Ein Blick ins Heft …

Schnittmuster und Nähanleitung für die Tasche “Leni” stammen aus der Frühlingsausgabe 2020 der “inspiration”. In diesem Heft findet Ihr verschiedene Kleider und Accessoires, die auch im kommenden Frühjahr noch voll im Trend liegen. Ob Ethnolook oder Sportmode, das Magazin bietet tolle Basics und Freizeit-Schnitte. Auch schicke Schnittmuster fürs Büro sind dabei, ausserdem frühlingsfrische Dekorationsideen für Euer Zuhause!

Die Ausgabe 01/2020 ist unter dem folgenden Link als Einzelheft im Online-Shop der “inspiration” erhältlich:

www.bernina.com/inspiration-1-2020

Unter dem Link oben findet Ihr auch die Schnittmuster zu den im Heft vorgestellten Modellen und könnt diese, wenn Ihr mögt, bequem online kaufen.

Download Schnittmuster Tasche nähen “Leni” (nur im November 2021)

Nun aber zurück zur Tasche “Leni”. Ist Euer Interesse für einen neuen Weggefährten schon geweckt? Dann schnell den Schnitt herunterladen! Bis Ende November 2021 erhaltet Ihr diesen kostenlos unter folgendem Link:

www.bernina.com/inspiration-freebie

Der Link führt auf die BERNINA Website. Dort steht der Schnitt nach der Anmeldung für den BERNINA inspiration-Newsletter während des Monats November gratis zum Download zur Verfügung. 

ZIP-Datei mit Schnittmuster entpacken

Nach dem Herunterladen habt Ihr eine ZIP-Datei vorliegen. Im entpackten Ordner findet Ihr:

  • Nähanleitung mit Angaben zu Zutaten, Zuschnitt und Nähvorgang
  • Schnittmuster im Format A4. Dieses könnt Ihr mit Eurem normalen Drucker zu Hause ausdrucken und zusammenkleben. Achtet darauf, dass Ihr das Schnittmuster mit der Einstellung “Originalgrösse” ausdruckt. Überprüft anhand des Kontrollquadrates, ob der Ausdruck in der richtigen Grösse erfolgt ist.

An dieser Stelle der vorsorgliche Hinweis: Mit Klick auf den Download-Button wird das ZIP-File automatisch auf euren Rechner heruntergeladen. Ihr müsst es dann entpacken, um an das PDF-Schnittmuster zu kommen. Auf Windows funktioniert das mit Rechtsklick auf die Datei und Klick auf den Menüpunkt “Alle extrahieren”. Beim Mac entpackt man ZIP-Dateien per Doppelklick mit der linken Maustaste.

In der Regel werden Download-Dateien automatisch in den Downloads-Ordner geladen; das ist aber abhängig vom Betriebssystem, vom verwendeten Gerät und von Euren lokalen Einstellungen. Falls Ihr den Download mit dem Smartphone tätigt und die Datei nicht findet oder nicht entpacken könnt, macht doch bitte einen Versuch mit einem Desktop-Rechner.

Download verpasst?

Ihr wollt die Tasche nähen, habt aber den Download für das Schnittmuster verpasst? Kein Problem! Im Shop könnt Ihr das Magazin als Einzelausgabe (inkl. gedrucktem Schnittmusterbogen) bestellen und zu Euch nach Hause liefern lassen. Dazu einfach auf den folgenden Link klicken:

www.bernina.com/inspiration-1-2020

Wir wünschen Euch viel Spass und Erfolg beim Nähen!

Liebe Grüsse
Maria

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

5 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Gitti Koruna

    Es ist November! Da kommt dann die Nachricht gratis download und gleichzeitig soll ich zahlen? Was soll das?! 

    • Maria Luongo

      Hallo Gitti, vermutlich hast Du versehentlich auf den Link geklickt, der auf den Shop führt und für die Leserinnen bestimmt ist, welche diesen Artikel erst nach Ende November lesen. Den korrekten Link findest Du etwas weiter unten, unter dem Zwischentitel “Download Schnittmuster Tasche nähen…”. Hier der direkte Link: http://www.bernina.com/inspiration-freebie
      Liebe Grüsse
      Maria

  • Anja Tiederle

    Hallo zusammen, ich würde die Tasche gerne nähen und verschenken. Gibt es vielleicht noch eine Anleitung dazu. Die von Hannah-Rose hab ich gesehen. Ich weiß aber nicht, wie sie das mit dem Magnetverschluss meint, bzw ein facing macht oder die Tasche auskeidet. Vielleicht kann mir jemand helfen. Vielen Dank. Liebe Grüße Anja

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team