Kreative Artikel zum Thema Nähen

Nähkongress, der 2. – Die Welt steht wieder K(n)opf

Lange war es still aus Wiesbaden. Die Zeit ist geflogen. Im Atelier Culture haben wir viel geschafft. In der Kurzform hier zu sehen. Eigentlich wollte ich erst in 2011 erneut darüber nachdenken, ob es einen nächsten Nähkongress gibt …. Und jetzt das (PRESSEMITTEILUNG 22.10.2010):

2. Rhein-Main Nähkongress auf der Kreativ Welt in den Rhein-Main-Hallen

Ab Donnerstag, 28. Oktober, bis Sonntag, 31. Oktober (täglich von 10 bis 18 Uhr/Sonntag 10 bis 17 Uhr),  steht die Welt wieder K(n)opf: Das Atelier Culture veranstaltet auf der Kreativ Welt, der großen Publikumsmesse rund um das kreative Hobby, den größten Nähkongress des Jahres für alle Nähbegeisterte und alle, die es werden wollen. Nähenthusiasten aller Altersstufen erwartet ein Programm rund um die neuesten Trends der Hobbyschneiderei. Praxisorientierte Workshops bieten die Möglichkeit, selbst aktiv zu sein und erste Geschenkideen umzusetzen. In täglich mehr als 15 Workshops, Vorführungen und Präsentationen erleben die Teilnehmer die neue Welt des Nähens.

 Auch für Schnuppergäste hat sich das Atelier Culture Anregendes einfallen lassen. Nähmaschinen aus einer Privatsammlung zeigen Zeitgeist in Technik und Design, Kreativunikate aus eigener Produktion regen an zum nachmachen. Ein altes Hobby wird neu entdeckt. Das Gewinnspiel „verflixt und zugenäht“ fordert auf zum hinschauen und nachfragen, zum Beispiel: Wie viele Kontinente präsentieren sich in der Sonderschau „Gewänder vieler Länder“? Auch ohne besondere Vorkenntnisse können die Fragen mit ein bisschen Glück gelöst werden. Mehr als 100 Gewinne locken. An allen vier Tagen locken besondere Highlights: Erlebnisworkshop „Ganz mein Stil“ mit Annette Sax, Kompetenz in Sachen Stoff, Stil und Farbe mit Dagmar Wolf  von Tessuto. Und schließlich ist Anke Trischler vom Atelier Culture ein ganz besonderer Coup gelungen: Anne Liebler wird am Sonntag den Workshop „Fashion Recycled“ leiten. Guterhaltene und saubere Kleidung wird zu frischer Kindermode für einen sozialen Zweck umgestaltet. Anne Lieber ist die Hobbyschneiderin. Und mit ihrem Internetforum weit über die Grenzen bekannt. Hobbyschneiderinnen aller Länder: Helft Anne Liebler. Kommt zahlreich. Lasst dieses Werk gelingen.

 Das Atelier Culture ist Preisträger im Bundeswettbewerb „Deutschland. Land der Ideen.“ unter Schirmherrschaft des Bundespräsidenten. Als „Ausgewählter Ort 2010“ hat es den längsten „Welt-Kultur-Teppich“ als Rekordvorhaben ausgerufen. Am 28. Dezember soll das Ergebnis der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Es fehlen noch einige Meter. Jeder Besucher kann noch am „Welt-Kultur-Teppich“-Rekord mitwirken. Akteure werden gesucht, die im Nähwettbewerb als Team ihre Kreativität unter Beweis stellen und einen individuell gestalteten Stoffteppich herstellen. Die Teppiche werden am Ende des Kongresstages prämiert, dem Gewinnerteam winken attraktive Preise. Die Erlöse des Nähkongresses aus Teilnehmergebühren und Wettbewerbsstartgeld gehen an Ausbildungsprojekte des Atelier Culture im In- und Ausland.

 „Nähen ist eine ausgezeichnete Idee!“, so Anke Trischler, Gründerin des Kreativzentrums Atelier Culture in Wiesbaden. „Immer mehr Menschen wünschen sich Individualität und Qualität bei ihrer Bekleidung. Nach dem Einheitslook der großen Modeketten entwickelt sich eine Szene, die das Selbernähen als Möglichkeit des eigenen Ausdrucks begreift. Man trifft sich in Nähcafés zum gemeinsamen nähen und versteht die Näharbeit als kommunikatives Element mit dem produktivem Effekt, gleichzeitig zu individueller Mode zu kommen. Nähen wird zum Trendsport. Unser Motto: Nähen verbindet – Vielfalt gewinnt.“

——– ——- ——- ——- ——- ——- ——- ——-

ACHTUNG! Unsere SPECIALS:

Samstag, 30.10.2010 – 11.30 bis 13.00 Uhr: ANNETTE SAX “Ganz mein Stil. Maßgeschneiderte Lieblingsstücke für Körper und Seele.”

Sonntag, 31.10.2010 – ab 10.30 Uhr bis gegen 16.00 Uhr: ANNE LIEBLER „Refashion für ein gutes, wärmendes Ziel!“ mehr Infos: http://www.hobbyschneiderin.net/portal/showthread.php?t=126871

Die Specials sind ganz frisch und noch Plätze frei. Wer kommen möchte, kann sich hier anmelden. Stichwort “Nähkongress-Special am … (Sa/So)”.

…. genäht wird natürlich auf BERNINA. Und wir freuen uns auf die Workshop-Leiterinnen Regina Klaus, Anneliese Wamser, Renate  Oestreich. Willkommen in Wiesbaden!

——– ——- ——- ——- ——- ——- ——- ——-

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

0 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team